- Anzeige -

Massive Internetprobleme

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Massive Internetprobleme

Beitragvon bmf89 » 27.02.2012, 12:45

Gerade als Netzwerkadministrator solltest du deine Entscheidung mit dem 10-15Meter langem Koaxialkabel schleunigst überlegen! Ich habe selber die Erfahrung gemacht, das je länger das Koaxialkabel desto höher das Risiko der möglichen Probleme.

Ersetz einfach das 10-15Meter lange Koaxialkabel gegen ein kurzes (0,25-1Meter) und vernetze den Rest über ein Cat5e oder Cat6 (wer es braucht), denn dann treten auch keine Probleme mehr auf.

Oder ist auch durch dich "bewiesen", das ein 0,25-1Meter langes Koaxialkabel zu Disconnects führt :zwinker: ?
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild
bmf89
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 16:43
Wohnort: Niederrhein

Re: Massive Internetprobleme

Beitragvon Lebbo01 » 23.05.2012, 21:47

Ich habe das gleiche Problem .
Bei mir disconnected sich das internet seit drei Tagen auch andauernd. meine fritzbox 6360 ist direkt neben der dose und mit einem kurzen kabel angeschlossen.
wenn ich in das menü der fritzbox rein gehe steht da meine internet verbindung besteht ohne probleme seit 2 tagen durchgehend. die box registriert den ausfall anscheinend gar nicht wirklich.
habe schon 5 mal bei UM angerufen aber hänge nur in der warteschleife und werde spätestens nach 18 Minuten mit einem freundlichen besetzt zeichen abgespeisst.
kann es sein das die Störung an einem update von UM auf der Box liegt.
Lebbo01
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.05.2012, 21:32

Re: Massive Internetprobleme

Beitragvon dfritz » 31.05.2012, 15:02

Lebbo01 hat geschrieben:Ich habe das gleiche Problem .
Bei mir disconnected sich das internet seit drei Tagen auch andauernd. meine fritzbox 6360 ist direkt neben der dose und mit einem kurzen kabel angeschlossen.
wenn ich in das menü der fritzbox rein gehe steht da meine internet verbindung besteht ohne probleme seit 2 tagen durchgehend. die box registriert den ausfall anscheinend gar nicht wirklich.
habe schon 5 mal bei UM angerufen aber hänge nur in der warteschleife und werde spätestens nach 18 Minuten mit einem freundlichen besetzt zeichen abgespeisst.
kann es sein das die Störung an einem update von UM auf der Box liegt.


Ich kann mich hier Anschliessen. Wir haben von einer Business Leitung mit Cisco Modem zu einer Business mit Static IP gewechselt und eine AVM 6360 bekommen. Seit dem haben wir die selben Symtome die Du auch beschreibst. Die Box ist vom Internet aus nicht erreichbar. Die Aussetzer sind rund 2 - 3 mal am Tag. Die Techniker sind rund jeden 2 Tag hier und haben alles durchgemessen. Jeder Leitungsstrecke bis zum Hauptübergabepunkt und auch schon die Strasse ausgerissen - keine Änderung. Immernoch der Selbe Mist. Ich persönlich habe das Gefühl das das Routing irgendwo aussetzt und werde nun mal das UM Gateway prüfen bei dem nächsten Ausfall.

Gruß Daniel
dfritz
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012, 14:52

Re: Massive Internetprobleme

Beitragvon webman » 31.05.2012, 15:10

Zum Thema Kosten zusätzlicher MM-Dosen .. auch folgender thread.

viewtopic.php?f=10&t=20318
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin
Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 319
Registriert: 28.02.2012, 15:24

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste