- Anzeige -

Wlan funktioniert einfach nicht, wenn mehrere es nutzen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wlan funktioniert einfach nicht, wenn mehrere es nutzen

Beitragvon Yogorette » 21.02.2012, 20:54

Hallo ihr Lieben,

Ich bin vollends verzweifelt und auch wirklich enttäuscht von den Leuten von Unitymedia.
Da mir wirklich niemand helfen wollte. Dabei finde ich, dass es dazu gehört, wenn man ein Produkt verkauft, dass es auch
ordnungsgemäß eingestellt wird...

Mein Problem. Ich habe unseren Router netgear wnr 1000 n150 nach den vorgegebenen Schritten (in der Anleitung) installiert.
Die Verbindung funktioniert auch einwandfrei, solange ich am Lankabel hänge.
Da wir aber nun ein größerer Haushalt sind, möchten auch mehrere ins Internet. Ist ja kein Problem mit Wlan.

Ist es anscheinend doch!

Es ist nicht mal möglich, dass zwei Personen gleichzeitig das Internet nutzen. Schwups ist die Verbindung weg.
Noch dazu ist es seltsam, dass die angebliche schnelle Leitung... total lahm ist und ich nur mit 30kb/s runterladen kann.

Was um Gotteswillen muss ich da noch einstellen...

Mein erster Versuch. Kundenservice angerufen.... die Frau sagte mir "Tja, das ist bei WLAN leider so" :wand: NEIN ist es nicht!
Mein zweiter und auch weiteren Versuche... i9ch hab versucht den Menschen anzurufen, der uns diesen Vertreiber angeboten hat "Wir können uns jederzeit melden" hieß es...
Allerdings geht nur die Mailbox dran und die ist mittlerweile voll... kein Rückruf kein gar nichts.

Mein letzter Versuch nun... ich bin in eine Unitymedia Filiale gegangen...
und dort wurde mir allen ernstes gesagt, ob ich denn noch keine Internetrecherche betrieben hätte...
er wissen auch nicht wie man das dingen einstellt. Auf die Frage, ob man nicht jemanden zu uns kommen lassen könnte, der uns die ganze Schose vernünftig einstellt (wäre ja schließlich nur die grundeinstellung)... hieß es NEIN, dass würde ja nur Geld kosten und die Kosten würde Unitymedia nicht übernehmen. :kratz:
Ähm... wenn ich ins Restaurant gehe... kommt der Koch auch nicht und sagt, hier sind die Zutaten tun sie mal... :wut:

Langes Gequängel, eine Aussage..

ich weiß nicht mehr ein noch aus. Ich hab gegoogelt, allerdings kam dabei nur heraus, dass andere auch das Problem haben... aber keine Lösung.
Vielleicht ist es ja nur ein einziger Haken...
in den Routereinstellungen habe ich schon rumgeguckt, allerdings weiß ich da auch nicht genau, was zu tun.
Seltsam ist auch, dass unser Router nach einwählen überall anders heißt...
bei mir heißt der XXX 3 und bei meiner Mutter XXX 5 :confused: normal?

Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen. Denn bei der Kundennummer erwarten mich immer nur blöde Antworten (ala bei WLAN ist das so, stellen sie den Router höher.. blabla ... es kann nicht sein, dass keine verbindung da ist, wenn der laptop DIREKT neben dem Router steht) und keine wirkliche Hilfe.


Liebe Grüße

Yogorette
Yogorette
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2012, 20:42

Re: Wlan funktioniert einfach nicht, wenn mehrere es nutzen

Beitragvon HariBo » 21.02.2012, 21:55

interessant wäre es, wie du den Router konfiguriert hast, ein bisschen Info kann da nicht schaden.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wlan funktioniert einfach nicht, wenn mehrere es nutzen

Beitragvon gordon » 21.02.2012, 22:38

schon mal die Routerfirmware aktualisiert?

http://support.netgear.com/app/answers/ ... a_id/18631

trotz allem Ärger ist die Routereinrichtung eigentlich nicht Aufgabe des Providers. Du kannst fragen, ob sie dir ein Ersatzgerät schicken, aber einrichten muss man es selbst - da gibt es einfach in jedem Haus zu viele Unbekannte, die den Empfang beeinträchtigen können.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 40 Gäste