- Anzeige -

Cisco & Router = Bremse

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco & Router = Bremse

Beitragvon couchpotato » 18.02.2012, 18:37

Hi

ein Freund hat Internet mit 32000 und ein Cisco EPC Modem.
Wenn er einen Rechner direkt anschließt hat er perfekte Geschwindigkeit.
Jedoch hat er (Familie) mehre PCs und darum brauchte er einen Router dazwischen.
----8<----
Das Cisco-Modem reicht die Internet-IP (WAN-IP) an den PC weiter.
Für mehre PCs muß ein Router die Daten von der WAN-IP an mehre LAN-IP's verteilen.
---->8----
Dafür haben wir einen Samsung WLAN-Router (ex Freenet) als Verteiler zwischen geschaltet.
Jeder PC hat nun Internet aber nur noch eine 16000 Verbindung.

Hat jemand eine Ahnung ob das normal für ADSL2 Router im LAN-Betrieb (nicht WLAN ohne ADSL2-Modem) ist?

Ist es bei einem Netgear WGR614 v9 (Unitymedia) auch so? (will nicht unnötig Geld ausgeben)

Gibt es Router die 32000 oder mehr zulassen?
Oder welche Funktionen bzw. Einstellungen könnten beim Samsung (oder anderen Routern) dafür verantwortlich sein?

Ich habe gerade keinen Zugang zum Router. Aber der Router hat Standardkonfiguration für Betrieb ohne internes ADSL-Modem.

MfG
[ ] <= Bitte hier mit Kugelschreiber ankreuzen wenn sie ein neues TFT-Display möchten
Wenn nicht diese Zeile mit Tipp-Ex oder Edding streichen.

---8<-- Schnipp -----
Unity-Internet (64000kBit)
Router: Fritz!box 6360
Unity-digitalTV (seid ISH)
Receiver: Edision Argus, DBOX1
couchpotato
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 18.09.2011, 17:14
Wohnort: irgendwo in NRW

Re: Cisco & Router = Bremse

Beitragvon Dringi » 18.02.2012, 19:48

couchpotato hat geschrieben:Hat jemand eine Ahnung ob das normal für ADSL2 Router im LAN-Betrieb (nicht WLAN ohne ADSL2-Modem) ist?

Weil der Router ggf. zu schwach auf der Brust ist. Kann der Router auch VDSL oder ist ADSL2 das Maximum?

Gibt es Router die 32000 oder mehr zulassen?

Suchfunktion des Forums benutzen. Es gibt gefühlt 10 Anfrage pro Monat nach geeigneten Routern.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste