- Anzeige -

DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

Beitragvon Woledo » 18.02.2012, 15:47

Bei meiner UM Fritzbox Cable 6360 funktioniert seit heute DECT nicht mehr. Habe mir ein
weiteres FritzFon gekauft und dieses anschließend sofort anmelden wollen. Als ich mein
erstes FritzFon schon vor geraumer Zeit anmeldete, ging das RuckZuck und ohne jedes
Problem. So habe ich es auch diesmal erwartet - doch nichts da: Das Gerät erkannte keine
Basis. Habe die Anmeldung dann noch ein paar Mal versucht - doch jeweils ohne Erfolg.

Auch das Deaktivieren und Neuaktivieren der DECT-Funktion an der Fritzbox brachte keine
Änderung. Um festzustellen, ob das FritzFon defekt oder irgendwas mit der Fritzbox nicht in
Ordnung ist, habe ich mein vorheriges FritzFon dann einfach ebenfalls mal zurückgesetzt. Na
ja, was soll ich sagen? Auch dies lies sich nun nicht mehr anmelden. Auch dies fand nun
plötzlich keine Basis mehr...

Was soll ich nun tun - woran könnte es liegen? Hat jemand `ne Idee?
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

Beitragvon sebr » 18.02.2012, 17:39

1. Abwarten, das hatte ich auch schon und nach einer Weile gings wieder.
2. Auch mal die Box zurücksetzen und alle Mobilteile neu anmelden.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

Beitragvon Woledo » 18.02.2012, 18:29

Ich habe die FritzBox jetzt dreimal zurückgesetzt und jedesmal versucht,
die beiden FritzFon wieder anzumelden. Beim dritten Mal hat`s geklappt.

Warum es zuvor *nicht* geklappt hat - wer weiß...?
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

Beitragvon sebr » 18.02.2012, 23:39

Tja, AVM Sch... halt eben :zwinker:

Aber zum Glück gehts ja wieder
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: DECT-Probleme mit Fritzbox 6360 Cable (UM)

Beitragvon magruk » 19.02.2012, 13:07

Der DECT Anmeldevorgang scheint bei den AVM-Boxen stark entfernungs- (oder eben signalstärken-) abhängig zu sein. Einfach nah ran an die Box, dann geht's auch.
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 4 Gäste