- Anzeige -

CISCO 3208 - kein Telefon

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon derbarde79 » 17.02.2012, 10:27

Moin zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe den CISCO 3208 bekommen (hatte vorher ein Motorola Kabel-Modem).
Nachdem ich dieses angeschlossen hatte, hatte ich zwar I-Net aber kein Telefon- die LED´s TEL 1 bzw. TEL 2 waren aus.
Wenn man versucht hat uns anzurufen gab es die Ansage "Die gewünschte Rufnummer ist nicht vergeben"


Habe danach den Adapter (RJ11 auf TAE) in den TEL 1 Port gepackt und dann ware auch endlich die LED grün.
Wenn man jetzt versucht und anzurufen scheint es zu funktionieren - allerdings klingelt es bei uns nicht.

Wo kann das Problem liegen?

Ich habe ein Siemens GIGASET C595 - das hat vorher an dem Motorola-Modem funktioniert - über den TAE-Adapter.

Danke im Voraus....


EDIT: Wenn ich das alte Modem anschließe geht nix mehr - nur noch die LED "Power" leuchtet.
derbarde79
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.08.2010, 10:06

Re: CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon fonpfutzi » 01.05.2012, 12:53

Hi,

ich habe nach einer Tarifumstellung und Modemwechsel letzte Nacht exact das gleiche Problem.
Die Hotline kann mir heute nicht helfen, da die heute (1.5.) keinen Zugriff auf ihr System haben.

Wie war bei Dir die Lösung ?
Stecke ich den Adapter rein leuchtet kein Telefon, auch direkt angeschlossen, wie am alten Modem (also ohne Adapter) tut sich nix.
Benutzeravatar
fonpfutzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2010, 16:33

Re: CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon phoenixx4000 » 01.05.2012, 13:16

Versuch zuerst mal einen reboot des Modem's. manchmal bleiben die im Provisioning hängen.
Das heist es funktioniert zwar Internet aber kein Telefon.

Ich denke, du hast das cisco wegen einem geschwindigkeitsupgrade bekommen.
Sollte das Modem jetzt komplett durchlaufen ist alles ok und Du müsstest ein Freizeichen bekommen.

Wenn Du kein Freizeichen bekommst, dann hat irgenwer beim umstellen des Tarif's gepennt und deine Telefoniefunktion nicht vom alten Modem auf das neue umgeschaltet. in dem fall müsste aber telefonie noch am alten modem funktionieren, wenn man das an den Antennenanschluss anschliesst.

in diesem fall solltest du dich umgehend mit um auseinandersetzen.
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon fonpfutzi » 01.05.2012, 14:05

Reboot habe ich schon mehrmals versucht.
Ja, das Modem wurde wg. Geschwindigkeitsupgrade getauscht (32M->50M).
Die Tel1 Leuchte bleibt dunkel, egal was ich anschliesse (also Anlage, Tel.direkt, mit Adaper, ohne)

Der Tip mit dem alten Modem ist nicht schlecht, aber das haben sie wohl schon rausgekickt, es bekommt keinen Online-Status mehr.
Die UM-Hotline kann mir heute nicht helfen, weil sie angeblich keinen Zugriff auf den Kundenstamm haben (EDV Umstellung) ...

Wenn ich mich in's Modem einlogge, kann ich im Voice Ereignisprotokoll folgendes sehen: "Endpoint is not connected to CMS "
Eine Idee was das heißt ?
Benutzeravatar
fonpfutzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2010, 16:33

Re: CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon phoenixx4000 » 01.05.2012, 22:17

[quote="fonpfutzi"]
Wenn ich mich in's Modem einlogge, kann ich im Voice Ereignisprotokoll folgendes sehen: "Endpoint is not connected to CMS "
Eine Idee was das heißt ?[/quote]

Ich denke das wird ein Provisioningproblem sein.
Da hat jemand vergessen die Telefon-Services auf deinem Modem freizuschalten.

Da hilft nur Hotline und Druck machen.
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: CISCO 3208 - kein Telefon

Beitragvon fonpfutzi » 02.05.2012, 19:09

Hotline, aber ohne Druck machen hat dann geholfen...
Nach einem Modemneustart war dann alles gut.

Da hatte wohl bei der Umstellung tatsächlich jemand gepennt.
Jetzt steht da übrigens "Endpoint is connected to CMS".
Benutzeravatar
fonpfutzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2010, 16:33


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste