- Anzeige -

Internetspeed nach Installation (64.000)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Sundance » 02.02.2012, 21:35

Hallo werte Mitglieder!

Heute war der Techniker hier und hat alles eingerichtet! Er sagte mir, dass das Internet sofort verfügbar ist! Das wusste ich nicht, aber es ist tatsächlich so..

Voller Freude habe ich soweit alles eingerichtet und direkt mal zur Kontrolle einen Speedtest gemacht..


1. Beim Download von Dateien habe ich eine Rate von ca. 1,2 - 1,5 Mb/s ... das hatte ich vorher auch schon. Also da ist was faul!

2. Der Unitymedia Speedtest zeigt mir einen wahnwitzigen Downstream von 8,2 Mbit/s (der Speedtest von "Wie ist meine IP" ebenso)

3. In der Fritzbox (6360) Config steht bei Kabel: bereit, "70,5 Mbit/s 5,5 Mbit/s"

4. Der Laptop ist per Kabel DIREKT an die Fritzbox angeschlossen, in dem Laptop ist eine Gigabit Ethernet Karte im FullDuples Modus (1 Gbit/s)


Meine Frage ist daher:

Habe ich etwas falsch gemacht oder bin ich einfach zu ungeduldig? Wird sich daran in den nächsten Tagen noch was ändern?

Bin um jede Antwort dankbar.. wenn es tatsächlich normal ist und ich nur zu ungeduldig bin, sei mir vergeben :P

Gruß

Sundance
Sundance
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2012, 19:35

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Matrix110 » 02.02.2012, 21:57

Normal ist das nicht.

Bitte mal eventuell vorhandene Antiviren und Security Suiten zum testen abschalten, teilweise sind die enthaltenen "Traffic Überwacher" schuld and falschen Speedtests.
Bitte auch unbedingt zu verschiedenen Tageszeiten testen, falls möglich auch mal NACHTS oder früh morgens testen, dort sind die wenigsten Online, wenn du selbst dort kein FullSpeed hast ist (in der Regel! es gibt ausnahmen) eher der eigenen PC schuld statt Unitymedia und man sollte dort intensiver nachforschen.

Welches OS wird verwendet? Wieviele Kanäle werden verwendet? Wie sehen die Modem Werte aus etc.

Falls du andere Geräte zum Testen hast bitte diese auch mal verwenden(selbst ein Smartphone reicht dazu, schafft zwar per WLAN meistens keine 64MBit aber soweit es zur selben Zeit mehr als der PC schafft...)
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Sundance » 02.02.2012, 23:54

Antivirus und sowas hatte ich schonmal deaktiviert.. hat nix geändert!

Das mit den Tageszeiten werde ich ausprobieren.. aber mehr als 1,2 oder so sollte es auch jetzt schon sein ;)

OS ist auf dem Läppi Win7 64bit .. Modem Werte wie folgt:
Bild

Vom iMac aus kann ich keine Verbindung zum WLAN herstellen.. vom Laptop schon.. komisch, aber das ist eine andere Baustelle.

Speed immernoch gleich!

Smartphone gleiches Ergebnis :confused:
Sundance
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2012, 19:35

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon sauger345 » 03.02.2012, 00:48

schon mal mehrere Dateien von mehreren Servern gezogen?
Packen das die Gegenstellen denn 100%ig?

Weil es muss nicht an dir liegen...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Sundance » 03.02.2012, 02:01

Das ist ja witzig.. ich habe aus Spaß mal ein paar unterschiedliche Dateien mit einem Downloadmanager geladen und erhalte auf einmal Speeds von bis zu 8 mb/s ...

Leider schaltet sich meine Fritzbox seitdem von selbst aus und findet momentan keine Kabelverbindung mehr ... Ich bin mit meinem Latein am Ende, das ist kein guter Start ins Unitymedialand. :sauer: Ich hab ja schon so den ein oder anderen Leidtragenden in Foren gesehen, der ähnliche Probleme mit der Fritzbox und UM hat.

was soll ich machen?

Beim Support könnte ich anrufen, aber ich wäre überrascht wenn die mir helfen können..

Gruß

Sundance
Sundance
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2012, 19:35

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Matrix110 » 03.02.2012, 10:22

Dann scheint ja zumindest der Fehler lokalisert worden zu sein :D
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Edding » 03.02.2012, 13:14

Versuchs mal mit werkseinstellungen bei der fritzbox.
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Sundance » 03.02.2012, 17:11

Alle schon versucht.. wie sagt der Engländer so schön: ".. already enough." :wut:


Sobald ich mit der Fritzbox auf das Internet zugreifen will klappt es für grob geschätzte 30 Sekunden.. Dann zeigt mir der W-Lan Bereich in der Taskleiste an, dass kein Internetzugriff besteht. Dieses Spielchen wiederholt sich dann fleißig..

Ideen?
Ich zögere nicht grundlos, den Support anzurufen.. noch ist der Telefonanschluss nicht zu UM portiert und ich zahle keine 14 ct/min um mich fragen zu lassen, ob ich alle Stecker richtig drin habe und ob man nicht auf das nächste Firmware Upgrade warten wolle..

Grüße

Sundance
Sundance
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2012, 19:35

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon TelTel » 03.02.2012, 18:00

Sundance hat geschrieben:Sobald ich mit der Fritzbox auf das Internet zugreifen will klappt es für grob geschätzte 30 Sekunden.. Dann zeigt mir der W-Lan Bereich in der Taskleiste an, dass kein Internetzugriff besteht. Dieses Spielchen wiederholt sich dann fleißig..

Ideen?


Schon mal manuell einen WLAN-Kanal ausgewählt, statt ihn auf "automatisch" stehen zu lassen? Das hat bei mir diesen Fehler beseitigt, indem ich die Kanäle mal durchgegangen bin.

Welche Firmware hast Du auf der Fritzbox?
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Internetspeed nach Installation (64.000)

Beitragvon Sundance » 03.02.2012, 18:14

Ja, ich habe mir die Kanäle und die Störräume angeschaut und auch mal manuell den Kanal geswitcht. Der Speed ist ja inzwischen schon garnicht mehr das größte Problem.. wenn ich überhaupt dauerhaft ins Internet könnte!

Firmware Version ist laut Fritzbox: 85.05.09



Ich wünschte es würde einfach funtzen :gsicht:
Sundance
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2012, 19:35

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chrisl und 30 Gäste

cron