- Anzeige -

FritzBox 6360 Cable / nur Telefonausfall

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FritzBox 6360 Cable / nur Telefonausfall

Beitragvon MadMax » 27.01.2012, 21:28

Hi,

nachdem ich seit dem Update große Probleme mit dem WLAN und einzelnen Clients hatte, lässt mir nun das Telefon keine Ruhe - also eigentlich schon, denn klingelt nicht. Kurioserweise hatte heute morgen zwar das Internet, aber das Telefon komplett nicht mehr funktioniert.

Rückblende:

Seit November war am S0-Anschluss ein ISDN Telefon angeschlossen, an dem die MSN vierstellig - ohne Vorwahl - eingetragen war. An dem Telefon war noch ein DECT Mobilteil angeschlossen. Ich bin mir nicht sicher, aber glaube wohl, dass ich seinerzeit das ISDN Telefon nur an die FritzBox angeschlossen habe, ohne unter Telefoniegeräte irgendwelche Einstellungen vorzunehmen. Es hat bis heute alles funktioniert...

Nun habe ich mich mit der Sache befasst und mir ist aufgefallen, dass das Fax am analogen Port einwandfrei seinen Dienst tut und unter Telefoniegeräte eingerichtet ist. Von dem ISDN Telefon unter Telefoniegeräte keine Spur. Nun habe ich das DECT Telefon direkt an der FritzBox angemeldet und es funktioniert einwandfrei, somit eine Sorge weniger.

Nun versuche ich auch das ISDN Telefon dort einzurichten. Jedoch: Egal, ob ich nun die MSN 4-stellig oder mit Vorwahl im Telefon einrichte, es wird zwar von der FritzBox angerufen, hört aber gar nicht mehr auf zu klingeln und ich bekomme auch kein Freizeichen, wenn ich den Hörer abnehme.

Ich denke eine Lösung kriege ich jetzt nicht auf dem Silbertablett serviert, der Techniker kommt nächste Woche auch. Schleierhaft ist mir nur, wie so etwas überhaupt möglich ist. Dass das FW-Update eine Verschlimmbesserung ist, ist klar. Allerdings:

1. Spielt Unitymedia auch unangekündigt und ohne dass es die FritzBox anzeigt kleinere Updates ein, sodass von jetzt auf gleich nichts mehr funktioniert?
2. Kann das ISDN Telefon vorher funktioniert haben, ohne unter Telefoniegeräte eingerichtet gewesen zu sein? Wenn nicht, dann ist der Eintrag wohl über Nacht verschwunden!
MadMax
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.04.2011, 09:43

Re: FritzBox 6360 Cable / nur Telefonausfall

Beitragvon klein Thommy » 27.01.2012, 21:41

--- sorry falscher post ---
3Play 20.000 + TelefonPlus
Bild
klein Thommy
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 14.01.2010, 14:07
Wohnort: Würselen

Re: FritzBox 6360 Cable / nur Telefonausfall

Beitragvon albatros » 30.01.2012, 12:01

MadMax hat geschrieben:2. Kann das ISDN Telefon vorher funktioniert haben, ohne unter Telefoniegeräte eingerichtet gewesen zu sein? Wenn nicht, dann ist der Eintrag wohl über Nacht verschwunden!

Ja, denn bei ISDN-Telefonen muss die MSN im Telefon eingerichtet sein.

Kann es sein, dass dein ISDN-Telefon defekt ist?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: FritzBox 6360 Cable / nur Telefonausfall

Beitragvon MadMax » 30.01.2012, 16:37

Also...ISDN-Telefon hat am nächsten Morgen ohne weitere Maßnahmen wieder mit der FritzBox funktioniert. Tut es jetzt immer noch und zwar OHNE in der FritzBox unter Telefoniegeräte konfiguriert zu sein (MSN ist natürlich im Telefon selbst konfiguriert)! Techniker war heute da, konnte auch nichts machen, der konnte sich das nur mit Verweis auf die Firmware erklären...

Hoffentlich gibt's bald 'ne neue oder meinetwegen die alte Firmware, dann ist Ruhe ;)
MadMax
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.04.2011, 09:43


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste