- Anzeige -

Erste MMD Kostenlos auch wenn verlegt werden muss?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Erste MMD Kostenlos auch wenn verlegt werden muss?

Beitragvon Edding » 14.01.2012, 15:12

Hallo,

im mom befindet sich nur im Wohnzimmer eine Kabeldose, ist noch eine normale und dieser standort wäre recht suboptimal für das Modem.


Mir wäre das modem 2 räume weiter lieber, aber dort ist eben keine dose.

D.h. meine frage im Topic ob die erse MMD auch kostenfrei ist bei verlegung eines neuen Kabels etc.

das neue Kabel könnte ich auch zur not selbst verlegen zimmer -> Verstärker


Hätte noch diese Kabel liegen Axing SKB 489-20
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Erste MMD Kostenlos auch wenn verlegt werden muss?

Beitragvon Dinniz » 14.01.2012, 17:56

Wenn die vorhandene Dose und das dahinführende Signal einwandfrei ist, ist die wahrscheinlichkeit gering, dass es kostenlos neu verlegt wird.

Am besten neues Kabel schonmal verlegen, dann freut sich auch der Techniker.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Erste MMD Kostenlos auch wenn verlegt werden muss?

Beitragvon Edding » 14.01.2012, 19:03

Ok Danke werden es dann so machen :winken:
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Chrisl, Yahoo [Bot] und 33 Gäste