- Anzeige -

wechselnde IP-Adresse

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

wechselnde IP-Adresse

Beitragvon fuldi » 18.12.2011, 15:36

Hi,

habe seit etwa 6 Monaten die FritzBox 6360 und benutze regelmäßig den integrierten Medienserver. Bislang hatte ich eine feste IP-Adresse über die User von außerhalb über ftp auf diesen Server zugreifen konnten. Per Zufall habe ich nun gesehen, dass sich diese IP geändert hat.
Gibt es eine Regel, nach der UM die IP-Adresse wechselt und gibt es hiefrür einen Grund?
2play 100.000
-----------------------------------------------------
Fritz!Box 6360 Cable (UM); FW: OS 06.04
Fritz!Fon MT-F; FW 1.03.10
fuldi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 07.05.2009, 20:25
Wohnort: Fuldabrück

Re: wechselnde IP-Adresse

Beitragvon Grothesk » 18.12.2011, 15:45

Es gibt keine Regel.
UM stellt dir auch keine feste IP zur Verfügung, sie ändert sich nur nicht so häufig wie bei anderen Anbietern.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: wechselnde IP-Adresse

Beitragvon racoon1211 » 18.12.2011, 15:50

Wenn Du im Intenet eine feste Adresse haben möchtest, musst Du Dich z.B. beim kostenlosen Dienst dyndns.org (oder vergleichbare) registrieren. Dort legst Du einen Host an und trägst dann die Logindaten z.B. in die FritzBox ein (da gibt es in alle gängigen Routern extra eine Option namens "Dynamic DNS" für).
Anschliessend evtl. noch ein oder mehrere Portweiterleitungen einrichten und das Ganze steht.

Funktioniert bei mir schon fast ewig mit einem FTP-Server, Minecraftserver,Teamspeakserver usw.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 224
Registriert: 27.11.2011, 22:48


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 14 Gäste