- Anzeige -

Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon Mazze » 07.01.2012, 13:18

Hi, ich benutze diesen thread mal da es genau mein problemm darstellt.

Also ich hatte nun entwas über 1 jahr 3paly 20.000 habe nun aber auf 3play 64.000 geswitcht. Habe vorgestern einen EPC 3208 bekommen, "als ich im laden nachgefragt habe ob ich neue hardware bekomme sagte der typ eigentlich nein" habe ihn auch richtig angeschlossen. Habe selbst das mit dem ausschalten und dann nach 30sec-1min wieder dran machen versucht, aber es hilft alles nix...Er leuft die diagnose durch, und sobald die soweit ist das die Online leuchte, öeuchtet. geht sie nach 1 sec aus und es sieht wie folgt aus. "Power AN - DS Blink - US Blink - Link Leuchtet dauerhaft - Rest ist aus da kein tele dran ist. ich habe mir erst gedacht das es einfach seine zeit dauert und es mal von gestern 19 uhr bis heute 12 uhr dran gelasen, aber nix ändert sich. muss ich nen Techniker rufen?

"Ich entschuldige mich dafür wenn mein deutsch schwer zu lesen ist, bin engländer und lerne es gerade noch."

"edit : Ich lebe in einem Mehrfamilienhaus mit gut 10 familien. Ich bin hier eigentlich extra wegen Unitymedia hingezogen^^ Da es von UM mit ich glaube die nanten das einen MMA oder so ausgebaut wurde, und mir gesagt wurde ich könnte jede leitung die sie anbieten hier voll nutzen."
Mazze
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2009, 10:23

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon ernstdo » 07.01.2012, 13:29

Die 64 Mbit bzw. das neue Modem sind/ ist wahrscheinlich noch gar nicht freigeschaltet ..
Also altes Modem wieder dran, damit sollte es ja noch funktionieren, Kundenhotline anrufen und Bescheid geben das dass neu Modem da ist und die bitten die 64 Mbit bzw. das neue Modem "freizuschalten" .
Die sagen dann wann das alte Modem ab muss und das neue dran kann.
Dann sollte das auch was mit den 64 Mbit werden ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon Mazze » 07.01.2012, 13:44

oh, suppi danke, dann gehe ich gleich zum shop runter, solte doch auch ok sein oder? der ruft dann von dort aus bei UM an.
Mazze
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2009, 10:23

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon ernstdo » 07.01.2012, 13:51

Ob sich das lohnt weiß ich nicht ..
Kannst doch von Deinem Telefon aus die kostenfreie 0800 / 700 11 77 anrufen und es kann möglich sein das es mehr oder weniger sofort umgestellt wird und Du dann das neue Modem dran hängen kannst ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon Mazze » 07.01.2012, 13:53

Ich würde dort echt gerne anrufen nur habe ich seit meinem umzug keine telefon mehr dran da, ich das kable dazu verloren habe....ich habe zwar schon nen paar mal gefragt ob die mir nen neues zu schicken aber habe bisher noch keines bekommen. "das Kable von Modem zum Telefon."
Mazze
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2009, 10:23

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon ernstdo » 07.01.2012, 13:56

Tja, dann wirst Du wohl zum Shop müssen ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon Mazze » 07.01.2012, 14:00

Kannst du mir vll denn namen das kabels sagen? damit ich genau weiss wonach ich suchen muss.
Mazze
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.09.2009, 10:23

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon ernstdo » 07.01.2012, 15:33

Nehme an das Du den Adapter meinst, also ein TAE Stecker auf zwei oder drei TAE Buchsen.
Also einen direkten Namen weiß ich nicht und auch nicht ob man dafür einfach irgend einen nutzen kann, also wegen der Kontaktbelegung.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon HariBo » 07.01.2012, 16:05

wenn es das von ernstdo genannte Kabel ist, dann brauchst du ein RJ 11 auf TAE, wenn möglich, also am Telefon anschliessbar, nimm ein "nur" RJ 11.

Weiterhin muss ich ernstdo zustimmen, im Shop haben sie nicht immer die grosse Ahnung.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neuer Unitymedia Anschluss, Cisco EPC3208 - kein Interne

Beitragvon Patagonier » 11.04.2012, 10:27

Hallo,
merkwürdigerweise habe ich momentan genau das selbe Problem mit dem PC meines Vaters.
Das Modem ist mit dem Datenkabel an die UM Buchse angesteckt.
Alle Lampen leuchten grün. Lediglich die Link-LED blinkt orange.
Der PC ist richtig eingestellt. OS (WIN 7 ultimate) ist komplett neu installiert.
Fehlermeldung " keine gültige IP-Adresse"
DHCP und IP automatisch beziehen ist klar. :wand:
Der Techniker war da, konnte aber nichts feststellen. Am Abend lief das Teil mal für ca. 3 Minuten um dann wieder in den
Orkus abzutauchen. Der PC läuft an einem anderen UM Anschluss völlig problemlos.
Die Hotline konnte man wirklich vergessen.(Sitzen da wirklich Leute mit Sachverstand ??)
Ich habe jetzt eine neues Modem geordert.Mal sehen was dabei rauskommt. :naughty:
Patagonier
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.04.2012, 10:11

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 51 Gäste