- Anzeige -

Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon CreeperX » 08.12.2011, 16:23

Hi,

nur zur info...

Mail von eben ..:
...
Unitymedia wird in der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember auf Ihre FRITZ!Box 6360 Cable eine neue Firmware 85.05.09 aufspielen. Die neue Firmware dient der Stabilitätsverbesserung des Gerätes.
...
CreeperX
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.2011, 09:45

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon Mirko1977 » 08.12.2011, 16:48

Für alle Kunden?? Oder wird das wieder gestaffelt??
MfG
Mirko
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon caliban2011 » 08.12.2011, 17:17

Bestätigt: NRW, 64MBit
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon TelTel » 08.12.2011, 18:08

Mir als 64-MBit-Kunde ist auch dieses Datum per Mail mitgeteilt worden. Was sagen die "128er"?
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon BEBU » 08.12.2011, 18:11

128 hier, mir auch :) hat jemand zufällig ne changelog da?
BEBU
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 12.05.2008, 08:59

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon sauger345 » 08.12.2011, 18:52

Telefoniosch bestätigt:
zunächst 128 und 64 wann die anderen noch unklar
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon betacarve » 09.12.2011, 09:58

BEBU hat geschrieben:128 hier, mir auch :) hat jemand zufällig ne changelog da?


Guter Witz :D
Von UM wird da nix kommen und von AVM gibt es kein "offizielles" Update - zumindest finde ich auf deren Seite nix.
betacarve
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 02.10.2009, 11:44

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon piotr » 09.12.2011, 10:29

Die changelogs fuer die 85.05.07 und 85.05.08 fliegen oefters mal im Forum rum.
Dafuer einfach mal die Suche nutzen.

z.B.
viewtopic.php?f=53&t=17796&start=230#p186904
und
viewtopic.php?f=53&t=17796&start=260#p188009

Dann weisst Du zumindest was bis zur 85.05.08 behoben sein sollte.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon shm0 » 09.12.2011, 19:26

TR-069: Verhinderung des Zugriffs auf die TR-069-Einstellungen


das gefällt mir gar nicht dass man das dann nicht mehr deaktivieren kann.
man sollte ja wenigstens eine option ein bauen um dieses spionage zeugs abstellen zu können.
ich kann nicht haben dass sich irgendwer auf meiner box einloggt und da was verstellt. was auch schon vorkommen ist. (Telefoniegeräte verstellt).
und da fällt mir noch was ein... einfach mal bei kunden die keine ahnung haben, einfach die einstellungen über tr069 ändern. da manche kunden selber nichts einstellen können aus ahnungslosigkeit, müssen sie wohl die kostenpflichtige hotline anrufen.... das ganze bei nen paar tausend kunden da kommt schon was zusammen.

wird wohl mal zeit für ne mail an heise oder so.
shm0
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Firmwareupdate UM 6360 Cable 85.05.09

Beitragvon Dinniz » 09.12.2011, 20:02

shm0 hat geschrieben:
TR-069: Verhinderung des Zugriffs auf die TR-069-Einstellungen


das gefällt mir gar nicht dass man das dann nicht mehr deaktivieren kann.
man sollte ja wenigstens eine option ein bauen um dieses spionage zeugs abstellen zu können.
ich kann nicht haben dass sich irgendwer auf meiner box einloggt und da was verstellt. was auch schon vorkommen ist. (Telefoniegeräte verstellt).
und da fällt mir noch was ein... einfach mal bei kunden die keine ahnung haben, einfach die einstellungen über tr069 ändern. da manche kunden selber nichts einstellen können aus ahnungslosigkeit, müssen sie wohl die kostenpflichtige hotline anrufen.... das ganze bei nen paar tausend kunden da kommt schon was zusammen.

wird wohl mal zeit für ne mail an heise oder so.

Paranoid?
Die Daten die du übers Unitymedianetz schickst könnten genauso ausspioniert werden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 54 Gäste