- Anzeige -

Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon albatros » 08.12.2011, 18:54

Dann schreib doch einmal präzise, was Sache ist:

Du siehst das Wlan auf dem PC in der Netzwerkliste, kannst Dich aber nicht damit verbinden?

Dann funktioniert das Wlan korrekt. Wie piotr oben geschrieben hat, ist die FB nicht korrekt konfiguriert.
Du hast sie als IP-Client konfiguriert. Dann bekommt nur das erste an die FB angeschlossene Netzwerkgerät eine IP-Adresse. Vermutlich hast Du auch nur ein Gerät per Kabel angebunden, ein zweites könnte in dem Fall ebenfalls nicht ins Internet.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon t33t » 09.12.2011, 21:46

Also ich habe folgendes gemacht. (so wurde es mir im UM Support beschrieben)

FB an das Kabelmodem stecken, dann habe ich mit dem Laptop auf die FB zugegriffen und habe den LAN1 zu einem WAN umkonfegoriert. Das heißt das in den WAN das Internet rein geht und über die anderen, das internet rausgeht. Bei der FB ist im Assistenten sogar UM vorhanden und hat alles dem endsprechend und so wie hier auch schon gepostet wurde eingestellt. Trozdem habe ich weiterhin probleme mit dem Wlan...
t33t
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2011, 13:07

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon albatros » 10.12.2011, 13:34

Wenn Du alles richtig gemacht hättest, würde es funktionieren.
Um festzustellen, wo der Fehler liegt, bedarf es ausführlicherer Infos (z.B. Screenshots der Einstellungsseiten),
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon koax » 10.12.2011, 16:01

t33t hat geschrieben:Also ich habe folgendes gemacht. (so wurde es mir im UM Support beschrieben)

Was zu machen ist, ist im Handbuch der 7240 auf den Seiten 35-36 (Anschluss an ein Kabelmodem) genau beschrieben. Da braucht man keinen UM Support, wenn der Routerhersteller alle erforderlichen Infos bietet. Man sollte aber natürlich auch ein Handbuch mal lesen.

Hast Du nach der Einrichtung das Kabelmodem neu gestartet?

Welche IP hat Dein Rechner? (in der Konsole/DOS-Fenster ipconfig/all eingeben oder im Status der Netzwerkverbindung/Reiter Netzwerkunterstützung nachschauen)
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon t33t » 10.12.2011, 22:35

koax hat geschrieben:
t33t hat geschrieben:Also ich habe folgendes gemacht. (so wurde es mir im UM Support beschrieben)

Was zu machen ist, ist im Handbuch der 7240 auf den Seiten 35-36 (Anschluss an ein Kabelmodem) genau beschrieben. Da braucht man keinen UM Support, wenn der Routerhersteller alle erforderlichen Infos bietet. Man sollte aber natürlich auch ein Handbuch mal lesen.

Hast Du nach der Einrichtung das Kabelmodem neu gestartet?

Welche IP hat Dein Rechner? (in der Konsole/DOS-Fenster ipconfig/all eingeben oder im Status der Netzwerkverbindung/Reiter Netzwerkunterstützung nachschauen)


Danke für dein Hilfe, aber das mit dem Handbuch war das erste was ich gemacht habe. Bisherige Erfolge hatte ich bisher nur das, das ich über LAN2-LAN4 ins Internet kann und über WLAN nur an die Fritz.Box oberfläche kommen. Ich habe es vorerst aufgegeben und werde mir Wahrscheinlich einen neuen Wlan-Router zulegen, welche mit UM auch kompatibel ist. Zur Anmerkung, debrandet ist sie. Aber ich komme einfach nicht weiter... habe nun ein SWITCH angeklempt und muss nun vorerst alles per LAN Kabel machen... nicht schön, aber im Moment nicht anders möglich...
t33t
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2011, 13:07

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon piotr » 10.12.2011, 22:52

Welche Firmware ist drauf?
Genaue Versionsnummer bitte.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Kabel-Modem > Fritz.box 7120 Wlan > lan ja wlan nein

Beitragvon ernstdo » 10.12.2011, 23:41

Also in der Situation würde ich die FB erst mal komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen ...
Mit angeschlossenem Telefon an der FB: #991*15901590* "anwählen".
Danach alles "von Hand" (wie z. B. in der AVM Anleitung für den Anschluss am Kabelmodem) neu einrichten, also bloß keine Sicherungsdatei zurück spielen, WLAN ordentlich mit WPA2 und eigenem Schlüssel einrichten, und nach der Einrichtung noch mal testen ....
Auch wenn man ggf. alle Clients neu anmelden muss oder andere Sachen einstellen muss ist ein Werksreset immer besser damit man z. B. Fehler einer Sicherungsdatei ausschließen kann ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chrisl, Yahoo [Bot] und 23 Gäste