- Anzeige -

Ping beim Upload

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ping beim Upload

Beitragvon FedorKart » 19.10.2007, 17:30

Hallo,

ich habe seit kurzem einen 16000er 3play Anschluss von Unitymedia. Ich habe das Problem, dass wenn ich etwas hochlade mein Ping sehr schlecht wird, auch wenn der Uploadkanal nicht voll ausgenutzt wird. Wenn ich den Upload unbeschränkt laufen lasse, habe ich plötzlich einen sehr, sehr langsamen Seitenaufbau, wenn ich parallel dazu im Internet surfe. Mein Ping zu google.de liegt dann zwischen 800 und 1200 Millisekunden. Wenn ich meinen Upload auf 20kb/s beschränke liegt der Ping immernoch bei 300-400 Millisekunden, was immernoch sehr spürbar ist. Ohne aktiven Upload liegt mein Ping zu google momentan bei ca. 20ms. Beim Speedtest von speedmeter.de bei 7ms.

Bei meinem alten DSL Anschluss war dies nicht so. Liegt bei mir ein Problem vor oder verhält es sich bei euch genau so? Ich dachte, dass es vllt auch am Router liegt. Habe dann den Rechner direkt ans Modem angeschlossen und hatte das gleiche Verhalten. Bei einem anderen Rechner (Apple Notebook) ist es das gleiche. Es liegt also wahrscheinlich nicht an mir.

Da ich keine Lust habe wieder 20 Minuten an der Unitymedia Hotline zu warten, möchte ich euch zuerst einmal fragen.
Bin für jede Hilfe dankbar.
Fedor
FedorKart
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2007, 17:23

Re: Ping beim Upload

Beitragvon wolli » 19.10.2007, 18:47

Hallo!
In einem anderen Thread habe ich vor kurzem eine Frage gestellt betreff Upstream.
Leider konnte ich bis gestern keinen direkten Vergleich zu anderen Internetleitungen ziehen.
Habe dann meinen Bekanntenkreis etwas genauer durchforstet und bin auf 3 Leute gekommen die einen Internetanschluss über Kabel haben.
Deine Probleme die Du hier schilderst sind auch dort bekannt.
Diese Probleme können allerdings bei fast jeder Leitung auftreten ausser bei einer SHDSL Leitung wie ich sie z.B. benutze.
SHDSl wird heute noch im Geschäftskundenbereich angewendet und das aus gutem Grunde.
Ich kann z.B. Onlinegames zocken eine Upload tätigen und noch irgendeinen Chat am laufern haben das behindert sich in keinster Weise und beeinträchtig den Speed nicht.
Der Ping bei mir liegt immer unter 10ms.
Ich hatte vor zu Wechseln weil das Angebot 3play so vom Preis/Leistungsverhälniss Ok ist.
Seit gestern allerdings habe ich meinen Vertrag verlängert denn da gibt es kaum Fehlermeldungen und Probleme der Support ist 1A!
Wenn ich mich hier so umschau scheinen doch einige extreme Probs mit ihrem Kabelanschluß zu haben.

cu
wolli
cu
Wolli
Benutzeravatar
wolli
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 15.10.2007, 09:30
Wohnort: Dtmd

Re: Ping beim Upload

Beitragvon Moses » 19.10.2007, 19:34

Also bei meinem alten DSL Anschluss war das verhalten da deutlich schlimmer als jetzt bei meinem Kabelanschluss... ich hab meistens während ca 100kb/s Upload keine Probleme mit langsamerem Seitenaufbau. Den Ping hab ich da noch nicht durchgetestet... das SHDSL da besser da steht ist klar... allein schon wegen den 2Mbit Upstream. ISDN hat das auch deutlich besser gemeistert... aber alle Welt behauptet ja, dass man keinen Upstream braucht.. jaja. ;)

So, hab gerade mal den Upload ausgelastet während der Ping auf google.de lief. Ohne Upload (bzw. so 10kb waren im Hintergrund an merk ich gerade), 30ms. Mit voller Belastung waren es dann 60ms und hin und wieder ein Aussetzer von 150-200ms.. der kommt aber auch so schon mal vor. Kommt auch stark darauf an, was man mit seinem Upload gerade macht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot] und 22 Gäste