- Anzeige -

Anfängerfrage zum Site-Connect

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Anfängerfrage zum Site-Connect

Beitragvon FoxBob » 30.10.2011, 13:25

Hallo liebe Forum-Gemeinde,

da ich über die Suchfunktion leider nichts gefunden habe, stelle ich jetzt mal hier meine Frage.

Zur Info vorab: Ich hab UM 3Play 32.000 mit Telefon Plus und eine FritzBox! 6360 mit aktueller Firmware.

Im Büro habe ich VDSL von der Telekom. Wenn ich dort eine Internetseite aufrufe wird sofort verbunden und die Seite geladen. Beim UM Internet dauert es machmal mehrere Sekunden bis die Seite verbunden ist und dann geladen wird. Manchmal wird die Seite garnicht geladen. Geht man dann auf eine andere Seite um von da aus auf die eigentliche Seite zu gehen geht es dann sofort. Also der Verbindungsaufbau zu Internetseiten ist immer unetrschiedlich, mal sofort, manchmal nach mehreren Sekunden und manchmal garnicht.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Gruß

der FoxBob
FoxBob
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.10.2011, 13:16

Re: Anfängerfrage zum Site-Connect

Beitragvon oxygen » 30.10.2011, 13:35

Ja die Unitymedia DNS Server sind langsam, umstellen auf z.B. die Google DNS Server und das Problem ist gelöst.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Anfängerfrage zum Site-Connect

Beitragvon FoxBob » 30.10.2011, 13:45

SUPER!! Vielen DANK. Hat alles geklappt... :-)

Hab mich für openDNS entschieden. Oder gibt es noch bessere oder schnellere?
FoxBob
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.10.2011, 13:16


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste