- Anzeige -

Router (z.B. FB 7270) an FB 6360 anschließen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Router (z.B. FB 7270) an FB 6360 anschließen

Beitragvon sushi18 » 28.10.2011, 04:02

Hallo,

da die 6360 ja nicht so super ist, würde ich sie gerne nur als Modem und als Telefonzentrale nutzen.
WLAN und DHCP würde ich gerne über eine FB 7270 (alternativ: Airport Extreme) nutzen.

Meine Fragen:
Hat jemand hier im Forum schon eine solche oder ähnliche Konfiguration bei sich gemacht?
Geht es überhaupt?

Kann man dann auch bei der FB 7270 einen alternativen DNS Provider eingeben?

Vielen Dank für eure Mühe
Thomas
Unitymedia Business 400| AVM Router: FBF 6490 Cable
| Lancom 1781-EF+ | Lancom WLC4006+ | Lancom L-312agn | Lancom L-322agn | Lancom L-1302acn
| AVM FBF 7490 (IP-client)| AVM Telefonie: C3 | AVM SmartHome: DECT 200 | Devolo dLAN 1200+ pro
sushi18
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2011, 03:52
Wohnort: Friedberg

Re: Router (z.B. FB 7270) an FB 6360 anschließen

Beitragvon piotr » 28.10.2011, 07:32

Bei allen Fragen: Ja, das geht und das haben schon viele gemacht. Einfach mal im Forum etwas suchen.
Das Eintragen von Alternativ-DNS Servern geht wie bei allen Fritzboxen aber nicht ueber die Fritzbox-Oberflaeche.

Wobei die 7270 und auch die 3270 nur bei 16000 und 32000 geeignet sind.

Fuer 64000 muss es bei Fritzboxen schon die 7270v3 (7240), eine 7570, eine 3370, eine 7330 oder eine 7390 (7320) sein.
Bei 128000 geht bei den frei erhaeltlichen Fritzbox-Modellen nur die 3370, die 7330 und die 7390 (7320).

In Klammern steht das Alternativmodell zum direkt davorstehenden Modell.
Diese sind aber nur dann geeignet, wenn man selbst in der Lage ist, das Branding anderer Provider (z.B. 1&1) zu entfernen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Router (z.B. FB 7270) an FB 6360 anschließen

Beitragvon sushi18 » 28.10.2011, 14:10

Danke.

An die Geschwindigkeit (bei mir 64000) hatte ich jetzt gar nicht gedacht.

Jetzt bin ich daheim und kann es mal ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Unitymedia Business 400| AVM Router: FBF 6490 Cable
| Lancom 1781-EF+ | Lancom WLC4006+ | Lancom L-312agn | Lancom L-322agn | Lancom L-1302acn
| AVM FBF 7490 (IP-client)| AVM Telefonie: C3 | AVM SmartHome: DECT 200 | Devolo dLAN 1200+ pro
sushi18
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2011, 03:52
Wohnort: Friedberg


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 70 Gäste