- Anzeige -

Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon djchappi » 23.10.2011, 16:13

Hallo zusammen! Ich habe nun seit 3 Monaten das Internet und Telefonpaket von UnityMedia. Mit der Telefonie und Internetgeschwindigkeit bin ich vollkommen zufrieden, allerdings kommt es des öfteren vor, das man keine Seiten aufrufen kann. Es ist unabhängig welche Seiten ich aufrufe. Es erscheint immer die Firefox Meldung das der Server nicht verfügbar ist. Nach spätestens eine halbe Minute ruft ein einfaches aktualisieren die gewünschte Seite auf. Alle PC´s bei mir im Netzwerk haben dieses Problem (Kabelgebunden oder über WLAN). Bei der Installation habe ich zufällig mitbekommen, das der Techniker Probleme mit dem Upstream hatte. Dieser war wohl am schwanken... Bevor ich jetzt aber bei UnityMedia anrufe wollte ich mich vergewissern, das es nicht an meiner Anlage liegt. Folgende Hardware benutze ich:

Von UM das Modem Cisco EPC3212 EuroDocsis 3.0 2-PORT EMTA
Gigabit Router TP-Link TL-WR1043ND (mit DD-WRT, vergibt die IP´s anhand der MAC Adressen)
Netgear 24Port Gigabit Switsch
3x Linksys WRT54GL AccessPoints (mit DD-WRT)

Im Router habe ich nur bei Verbindungstyp DHCP angewählt, da hatte ich schon die Verbindung zum Modem und Internetzugriff

Vielen Dank
djchappi
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2011, 16:27

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon piotr » 23.10.2011, 19:23

Teste es ohne WLAN, ohne Switch, ohne Router.
Mit einem PC direkt am Kabelmodem per LAN-Kabel.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon djchappi » 23.10.2011, 19:39

Ist eine gute Idee, werde ich mal testen sobald es möglich ist....
djchappi
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2011, 16:27

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon addicted » 24.10.2011, 10:20

Blinken am Modem irgendwelche LEDs anders zwischen den Zuständen "es geht" und "es geht nicht"?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1974
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon caliban2011 » 24.10.2011, 15:34

Der 1043 mit DDWRT ist zur Zeit keine gute Wahl, da könnte das Problem liegen.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon djchappi » 24.10.2011, 20:46

Erstmal Vielen Dank für eure Antworten. Das Modem, Router und Gigabit Switch sind im EDV Schrank eingebaut. Dieser befindet sich im Keller. Ist schwierig so schnell da runter zu kommen :-) Ich glaube ich tausche mal den Gigabit Router gegen den alten Linksys, der jetzt eigentlich nur noch als AP dient. Dann ist zwar die Bandbreite zum teil futsch, aber bei den Megabit Router weiss ich das er ganz sicher immer funktioniert hat.

Was würde es denn für Gigabit Router alternativen geben? Wichtig wäre die IP Vergabe über die Mac Adresse im frei wählbaren Adressbereich.
djchappi
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2011, 16:27

Re: Verbindungsabbrüche beim Seiten aufrufen

Beitragvon piotr » 24.10.2011, 22:02

Teste es mit einem PC/Laptop per LAN-Kabel direkt am Modem.

Nur so kannst Du Deine Geraete als Ursache ausschliessen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 36 Gäste