- Anzeige -

Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 22.10.2011, 09:42

Hallo Leute!
Ich bin mittlerweile etwas von meinem 16000er Internetanschluß von UM genervt. Ich nutze ihn seit ca. März 2011 und war bis Montag auch damit voll zufrieden. Meißt surfe ich nur in diversen Foren aber manchmal nutze ich auch Maxdome und das Filmportal von Sony. Nun habe ich seit Montag immer in den Abendstunden von ca. 18-22:30 Uhr das Problem, das Maxdome und andere datenintensive Dienste nur noch mit Aussetzern ( ruckeln) zu nutzen sind. Auch normale Downloads, zb. als Testdatei "iTunes" vom Appleserver, sind dann extrem langsam. Appleserver sind eigentlich sehr zuverlässig und leistungsstark. Es werden dort und auch bei anderen Downloadseiten nur noch 150-200 KByte/s erreicht. Sonst habe ich immer 1,8 - 2,0 MByte/s also fullspeed.
Jetzt kommt aber das merkwürdigste. Wenn ich bei Unitymedia den Speedtest starte, wird mir der volle Speed angezeigt (ca. 15,8 Mbit down und 1,0 Mbit up). Der Ping ist dann aber 50 ms, sonst ca. 12-15 ms. Das selbe auch bei " wieistmeineip.de " . Immer voller Speed. Das Problem besteht nur bei Dateidownloads und Filmportalen.
Bis ca. Montag war es aber immer einwandfrei. Hatte gestern einen UM Techniker hier. Als der da war, war alles in Ordnung. War ja auch um 8 Uhr morgens. Der hat aber noch die Dose gegen einen anderen Typ getausch, weil der Upstream Power Level etwas erhöht war (zwischen 48 und 50 dB). Nun liegt er bei 45 dB.
Die sonstigen Werte sind: SNR 35 dB und Downstream Power Level 3db.
Laut Techniker wurde durch die neue Dose der US auf 45 dB gesenkt und der DS auf 3db erhöht. Der lag vorher bei 0 dB. Als Modem habe ich ein Motorola mit Telefonanschluss.
Könnt Ihr mir vielleicht Tipps geben, woran mein Problem liegt. Eine Überlastung kann es ja eigentlich nicht sein. Da beim Speedtest alles in Ordnung ist. Das bestätigte mir auch der Techniker.
Ich wohne übrigens in 48147 Münster. Und der Pc ist immer per Lan Kabel angeschlossen.

Vielen Dank,
Dennis
Zuletzt geändert von addicted am 22.10.2011, 10:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff geändert.
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Merkwürdiges Problem seit ein paar Tagen

Beitragvon addicted » 22.10.2011, 10:51

Zumindest der Ping wird von einigen anderen Usern auch bemerkt. Vielleicht gibt es da irgendein größeres Problem, was sich auf Apple und Maxdome fortsetzt?
Ich ändere mal den Betreff, vielleicht finden sich andere User mit dem gleichen Problem.
Dass man Dir dafür einen Techniker geschickt hat ist aber merkwürdig. Oder kam der wegen des leicht hohen US-Pegels?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1984
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 22.10.2011, 10:59

Keine Ahnung ob er nur deshalb kam. Ich hatte bei der Hotline die Probleme geschildert und darauf hin hat mir UM den Techniker geschickt. Die Dame an der Hotline meinte aber das die Werte in Ordnung wären.
Das Problem besteht bei allen Dateidownloads, egal von welchem Anbieter und bei den Filmportalen. Speedtests sind in Ordnung.
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon famaxa » 22.10.2011, 12:31

jup das problem hab ich auch vorallem bei apple server zwischen 23:00 uhr und 3:00 uhr kackt die verbindung einfach ab seit einer woche ist das so,find ich einfach grauenvoll :motz:
famaxa
Kabelexperte
 
Beiträge: 168
Registriert: 18.08.2010, 13:38

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 22.10.2011, 12:40

Ja, vor ca. 1 Woche, als das neue iOS 5 Update von Apple raus kam, da hatte ich in den Abendstunden vollen Speed.
Rund 700 Mb hatte ich da in ca. 20 Min geladen. Maxdome ging da auch noch 100%. Vielleicht hat UM ja ein Problem beim Routing ?!
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon famaxa » 22.10.2011, 12:45

jo daran hab ich nicht gedacht das das am ios 5 liegen könnte habs mir nämlich letzte woche geupdatet das teil ich hoffe das kriegen die im griff :wand:
famaxa
Kabelexperte
 
Beiträge: 168
Registriert: 18.08.2010, 13:38

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 22.10.2011, 13:52

nach dem Update sollte aber doch der Speed wieder normal sein. Hast bestimmt sofort nach erscheinen von ios5 geupdatet. Da sind die Server von Apple
immer etwas lahm. Da saugt ja dann auch die ganze Welt dran.
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 23.10.2011, 18:03

Jetzt ist die Geschwindigkeit wieder super schlecht. Maxdome geht gar nicht mehr und normale Downloads liegen bei max. 200 kb/s.
Speedtests bei Wie ist meine ip und bei UM selbst sagen aber weiterhin Fullspeed! Das kann doch nicht war sein!!! Kann das jemand bestätigen ?
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon dr205 » 23.10.2011, 21:12

Problem weiterhin vorhanden. Keiner sonst mit dem Problem?
3Play 16000 mit Motorola 5121E Modem, DLink Dir-300 WLan Router und Gigaset 910 DECT Telefon, Allstars HD mit HD Box
Sky Komplett über Satellit
Apple Mac Mini und Heimkino per LAN
Bose Wave Music System, Dell xps 12 und Nokia Lumia 920 per Wlan
dr205
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.02.2011, 21:08

Re: Geschwindigkeitseinbrüche bei Maxdome und Apple Servern?

Beitragvon piotr » 24.10.2011, 05:50

Teste es ohne WLAN, ohne Router.
Mit einem PC direkt am Kabelmodem ueber ein LAN-Kabel.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste