- Anzeige -

Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

Beitragvon Knight rider » 21.10.2011, 22:12

Hallo leute

Ich habe seit 20:00 uhr das problem das egal welche internet seite ich ansurfen möchte
Ich angezeigt bekomme das die verb. Zurück gesetzt wurde während die Seite geladen wurde.

Oder es heisst das der server nicht erreichbar ist.

Ich nutze mein Netbook via lankabel am dlink dir 300

Wenn ich die seiten anpinge die ich ansurfen möchte wird auf dem
Ping zwar reagiert, hat aber in den meisten fällen paketlost.

Das Telefon funktioniert auch nur eingeschränkt will heissen
Die verbindung wird während des Telefonates abgebrochen
Oder wenn man die rufnummer erneut wählt dann hällt dieses tuten
Lange an, und pausiert nicht um nochmal zu tuten.

Ich habe versucht mit dem netbook direkt ans kabelmodem ran zu gehen
Aber auch hier zeigt aich für das internet nebst telefon selbiges Bild.

Es ist mir nicht gelungen einen speedtest zu machen da mir keine
Seiten geöffnet werden.

Ich konnte es nur mit knapper mühe und not schaffen
Per wlan via iphone einen speedtest zu machen.

Ergebnis:

Speedtest.net

8.54 mbps dl - 0.02 mbps upl - ping 256 ms
Testserver in düsseldorf von vodafone.

Üblich ist sonnst ein ping von 100 ms via iphone per wlan

Ich habe die 32.000 leitung 3 play.

Modem reboot sowie router reboot haben nichts gebracht.

Da ich um diesen Beitrag zu verfassen mit dem iphone via umts
Online bin kann ich nur schrift mässig über die modemwerte auskunft
Geben, und nicht per screenshot wie ich es lieber machen würde.

Down

Frequency 634000000 hz
Signal to noise ratio 39 db
Power level 12 dbmv

Up

Frequency 51240000 hz
Ranging service id 3617
Symbol rate 2.560 msym/s
Power level 42 dbmv
Upstream modulation [3] qpsk [3] 64qam

An der installation wurde nichts verändert es kam
Von der einen zur nächsten minute das internet und tele gestört ist.

Hat hier noch jemand das problem dann die
Frage sind die modemwerte ok?
Knight rider
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

Beitragvon Knight rider » 22.10.2011, 00:01

Die störung ist teilweise weg (inet)

Alle seiten auch dieses Forum kann ich nun ganz normal am Netbook via LANkabel ansurfen.
Telefon hat nachwievor die Störung das wenn ich eine nummer wähle es tuuuuuuuuuuuuuut macht, und nicht
pausiert um wieder zu tuten, um das gewohnte klingelzeichen ertönen zu lassen.
Telefon hab ich ausgetauscht problem ist weiterhin.

Was mir aufgefallen ist (leider nicht von anfang an) das wenn ich vom Mobilfunk aus meine Festnetznummer anrufe
dann höre ich das normale tuten, so das eigtl. mein Festnetztelefon klingeln müsste, aber es klingelt nicht.

Es scheint wohl ein grösseres problem zu sein ?
Knight rider
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

Beitragvon addicted » 22.10.2011, 08:39

Funktioniert das Telefonieren, wenn Du erst "abhebst" und dann die Nummer von Hand wählst?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

Beitragvon Knight rider » 22.10.2011, 10:59

Also wenn ich das Telefon normal abhebe macht es ja dieses tut signal was ein dauerton ist.
Wenn ich jetzt von hand die Nummer anwähle höre ich am telefon die dmtf (heisst es doch oder ?) töne, wenn ich eines
der ziffern der Tasten drücke.

Wenn meine "eingabe" beendet ist, ist ein zu verschluckendes tuten zu hören, das dann in das oben im eingangspost
zum dauerton wird, und nicht pausiert (um das anklingeln zu signalisieren)

Inzwischen kann ich mich auf das Festnetz via Mobilfunk zwar anrufen, es klingelt auch, aber sobald ich abhebe
höre ich wieder nen verschlucker (den man auch auf der gegenseite hören kann) und das gespräch bleibt auf meiner
seite "hängen" so das ich die gegenseite nicht mehr hören kann, aber die gegenseite mich.

Ich habe kein Tele+ hab die Normale telefonie wo das Telefon wiegesagt am Modem direkt angeklemmt wird.

Hab das mit 2 Telefonen ausprobiert, nacher kommt meine Tante mal kurz vorbei, und leit mir von ihr noch ein
Telefon, dann kann ich nochmal Testen. Sie will ab 12 uhr hier sein, mal sehen was dann passiert.
Knight rider
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorf / Grafenberg - inet und telestörung seit 20 uhr

Beitragvon Knight rider » 22.10.2011, 18:35

Das Telefon funktioniert inzwischen wieder.

Als mir meine Tante ihr telefon mitgebracht hat, traten die probleme mit dem Telefon trotzdem auf.

Seit ca. 17:45 uhr Funktioniert wieder alles störungsfrei.
Knight rider
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 21 Gäste