- Anzeige -

Cisco epc3208 nimmt D-link DIR 615 nicht an

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco epc3208 nimmt D-link DIR 615 nicht an

Beitragvon hesipembesi » 06.10.2011, 22:47

hallo zusammen als neuling hier in der community,und bei unitymedia, habe ich folgendes problem.....

habe 3play 32000,das modem cisco epc3208 er geht super,und habe da den router D-link DIR 615 daran geschlossen.....

aber irgendwie will das modem den router nicht annehmen.....

habe schon stromkabel gezogen,10 sek. gewartet et..... habe einfach keine ahnung mehr.....

geb euch mal punkte welche leuchte beim modem leuchtet,und welche beim router.....

Cisco epc 3208:

Power: durchgehend grün

DS: durchgehend grün

US: durchgehend grün

Link:blinkt ganz schnell orange

Tel 1: durchgehend grün



D-Link DIR615

Power durhgehend grün

das welt symbol: grün und blinkt

funk symbol:leuchtet grün.......

bitte helft mir,habe kein plan,sorry im vorrauswenn ich was vergessen habe.......dann fragt schnell,aber drahtlos findet mein laptop bzw playstation garnichts...vielleicht hat jemand schon erfahrung damit

danke schonmal gruss
hesipembesi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.10.2011, 22:33

Re: Cisco epc3208 nimmt D-link DIR 615 nicht an

Beitragvon Paddi.obi » 06.10.2011, 23:58

Hallo hesipembesi,
nutze folgende Anleitung: ftp://ftp.dlink.de/dir/@general/DIR-615 ... _Cable.pdf
Gruß
Paddi.obi
Unitymedia3Play 32Mbits + TelefonPlus
Fritz!box 6360 Firmware-Version OS 06.03
TP-Link WR1043ND Firmwareversion 3.13.13 Build 130325 Rel.34960n
IP Telefon: Gigaset DE380 IP R
Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: Cisco epc3208 nimmt D-link DIR 615 nicht an

Beitragvon addicted » 08.10.2011, 11:19

Du hast nicht nur den Router, sondern auch das Kabelmodem für einige Sekunden von der Stromversorgung getrennt?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste