- Anzeige -

Bald 32Mb dl?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Red-Bull » 28.10.2007, 15:32

Bestimmt nicht!

Vertrieb ma wieder schneller als Technik denk ich..

Ich werd erste "Welle" abwarten... denke ma die ersten werden die BetaTester sein ;)

Denke so Anfang Dez. werd i 2Play 32000 holen
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon wolle08 » 28.10.2007, 16:23

Ein Techniker, mit dem ich gestern mal wieder wegen unseres Telefonproblems Kontakt hatte, hat mir erzählt, am kommenden Mittwoch (31.10.) werde es wegen einer Bandbreiten-Erhöhung zu Umschaltarbeiten kommen.
Generell sehe ich es so wie andere auch: UM sollte erstmal seine Technik und seinen Kundenservice besser in den Griff bekommen, anstatt an der Temposchraube zu drehen.
Schöne Grüße von Wolfgang
wolle08
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.10.2006, 17:53
Wohnort: Olpe

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon hostage » 29.10.2007, 01:23

die regionen in denen es zu ueberlastungen kommt sind gott sei dank in der minderheit, von daher finde ich die bandbreitenerhoehung einen sehr guten schritt ! ich hoffe natuerlich fuer alle betroffenen, dass es zu einem schnellen ausbau kommt. bei uns in herne zeigt das UM netz nicht den kleinsten anschein einer ueberlastung. ich habe 24/7 die volle bandbreite zur verfuegung (http://speedmeter.de/results/speedmeter-3444059.png). vor 2 wochen wurde das routing von UM optimiert, wodurch der ping noch eine ecke besser wurde (ping zu heise.de 11ms). ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit der technik, wenn jetzt noch das bandbreiten update kommt ist alles perfekt ! abzuwarten bleibt da aber natuerlich auch noch, wie hoch der upload sein wird. wenn der upload stimmt, werde ich direkt zuschlagen ;)

gn8 ;)
hostage
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Red-Bull » 29.10.2007, 01:41

Oh man ey... gerade gesehen das ich leider 3km zu weit weg wohne von FBTH Projekt... 24/24mbit für 25eur.. direkt Glasfaser in Haus *träum* naja wirds halt dann erstma nur cable...
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Moses » 29.10.2007, 02:52

Glasfaser ist langsamer als Kupferkabel... bei ner Strecke von ein paar Kilometern könnte da schon ne Millisekunde oder sowas bei rausspringen... :P
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon sutol » 30.10.2007, 17:10

Hallo zusammen,

also laut Auskunft von UM Startet das Produkt 32.000 am 01.11.2007 und ist sowohl als 2 play als auch als 3 play Variante erhältlich. Den Preis halte ich persönlich allerdings für ein wenig "happig". Der ganze Spaß soll 55€ (egal ob 2 oder 3 play) pro Monat kosten.

Produktdetails:

Downstream: 32Mbit
Upstream: 1Mbit
Preis: 55€/Monat

Ich persönlich hatte vor meinem Umzug in die neue Wohnung einen 25Mbit VDSL Anschluß der Telekom und muß sagen das diese Leistung kaum erreicht wurde da die meisten Server vorher schlapp machen, darum halte ich 55€ im Monat in der relation gesehen einfach für zuviel Geld. Werde wohl von jetzt 6000er (wollte erstmal testen wie das klappt per Kabel) auf 16.000er hochgehen. Was ich sehr gut finde, ist dass laut UM Auskunft das Umschalten auf eine andere Geschwindigkeit innerhalb von ca 30 min klappen soll.

So,. hoffe dass Ihr mit der Info was anfangen könnt
sutol
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.09.2007, 16:05

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Red-Bull » 30.10.2007, 17:17

Jo is zu teuer eigentlich vor allem bei nur 1mbit upstream..

bei 10 wäre ok
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon hostage » 30.10.2007, 19:32

1mbit up ? sorry, aber wenn sich das bewahrheitet, kann ich ueber UM nurnoch lachen..... so viel dann zum thema UM moechte seine leistungsfaehigkeit demonstrieren....

aber wollen wir mal nicht gleich den teufel an die wand malen. solange nichts auf der homepage steht, kann man noch auf fehlinformationen seitens UM hoffen. 1mbit up..... *kopfschuettel*
hostage
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Red-Bull » 30.10.2007, 21:09

Wird wohl aus dem Grund sein das sie einfach für den Traffic der rausgeht mehr zahlen müssen..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Bald 32Mb dl?

Beitragvon Moses » 30.10.2007, 21:14

na, das denke ich nicht... ich denke man hat eher Angst, dass die Motorola Modems bei mehr als 1Mbit Upldoad schlapp machen oder viele Leitungen damit nicht klar kommen.
Der Rückkanal ist halt etwas kritischer... das ist bei DSL genauso.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste