- Anzeige -

Unity = Probleme Tagsüber ?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon Moses » 15.10.2007, 23:47

Tja. Ob Unity Probleme hat, oder nicht, möchtest du ja nicht herausfinden. :P
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon magic-light » 17.10.2007, 20:43

Unity = Probleme Tagsüber ?!

Nicht nur tagsüber. Mit Unitymedia kann man zu jeder belibigen Zeit und in nahezu jedem belibigen Ausmaß mit jedem Produkt Probleme haben - ob man will oder nicht :traurig:
magic-light
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.06.2007, 13:26
Wohnort: Fulda

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon Jolander » 18.10.2007, 13:36

magic-light hat geschrieben:Unity = Probleme Tagsüber ?!

Nicht nur tagsüber. Mit Unitymedia kann man zu jeder belibigen Zeit und in nahezu jedem belibigen Ausmaß mit jedem Produkt Probleme haben - ob man will oder nicht :traurig:

Ja, kann man bei anderen Providern aber auch haben. Und zwar mehr, als einem lieb ist. :D
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon avarus » 18.10.2007, 15:40

:naughty: Unity ist hebraeisch uebersetzt und bedeutet = launisch ;)...
Bei Speedproblemen immer direkt die Route, den betroffenen Host und was dir sonst noch so einfaellt posten.
avarus
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 11.05.2007, 12:01
Wohnort: 46240 Bottrop

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon muddin » 19.11.2007, 17:42

Hi!

Das Problem ist mir bekannt! Komme aus Do-Lüdo. Bei mir und meinem Nachbarn besteht das Problem schon seit knapp 2Wochen.
Tagsüber - also zwischen ca. 11h und 0h hat meine 16MBit leitung ungefähr diese Werte (gemessen auf http://www.wieistmeineip.de)
Download-Geschwindigkeit:
6.885 kbit/s (861 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit:
450 kbit/s (56 kByte/s)

Das komische ist aber, dass sich die Upload-Rate nach 0h kaum verbessert, der Download aber auf ca. 13MBit steigt.
Laut Unitymedia liegt das Problem an einer defekten Leitung, die bei Straßenbauarbeiten beschädigt wurde. Dies bedeutet, dass die user auf andere Leitungen verlagert werden müssen, und sich die Bandbreite teilen (das war die erklärung von UM, keine ahnung ob das wirklich so ist ;)
Angeblich sollte der Fehler heute behoben werden...es ist jetzt 16.40, aber besser ist es noch nicht geworden.
muddin
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2007, 17:31

Re: Unity = Probleme Tagsüber ?!

Beitragvon jimpoison » 19.11.2007, 22:02

habe ebenfalls die probleme und komme auch aus do-lüdo. das mit den zwei wochen könnte auch hinkommen. jetzt aktuell habe ich bei nem usenet-download 600kb/s, was für ne 16000er leitung ja ein bißchen wenig ist. bis die probleme anfingen war der download immer am maximum von knapp 2mb/s.
hoffe das hier nicht, wie in anderen städten auch, durch immer mehr kunden die kapazitäten knapp werden und die bandbreite immer mehr sinkt bis unitymedia sich mal erbarmt und die leitungskapazitäten aufstockt. das kann nämlich dauern (wie man am beispiel düsseldorf sehen kann, da hats schon ein paar monate gedauert)
jimpoison
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 20.11.2006, 02:11

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 83 Gäste