- Anzeige -

Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon sauger345 » 18.11.2011, 00:57

Bei uns wurdem die Boxen getauscht und wir wurden auf 32mbit/2mbit runter gestuft.
Wir haben halt doch etwas bessere druckmittel ;-)

vorhin wurde mir mitgeteilt das dieses Jahr nicht mehr mit einem Update zu rechnen ist.

Auch wenn ich schon vorher wusste das es so sein wird, ich will es einfach nicht warhaben und eventuell wusste die ja doch nicht richtig bescheid...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon markimark » 18.11.2011, 09:17

Könntest Du bitte noch erläutern, welche "Druckmittel" Du meinst?
markimark
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 23.04.2010, 11:01

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon Riplex » 18.11.2011, 12:25

sauger345 hat geschrieben:vorhin wurde mir mitgeteilt das dieses Jahr nicht mehr mit einem Update zu rechnen ist.


Da ist das letzte Wort aber noch nicht drüber gesprochen. Da gebe ich mich dann auch nicht mehr mit 10 € Gutschrift zufrieden.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon magruk » 18.11.2011, 14:43

noch was interessantes:

Code: Alles auswählen
Release Notes zur 85.05.08 gegenüber der 85.05.07:

   DOCSIS: Neuer Modemtreiber 3.1.4.42
   DOCSIS: Syncverhalten beschleunigt

   IPv6: DS-Lite Performance für mehrere Clients ermöglicht
   IPv6: TR-069 via DS Lite (korrekte DNS-Server verwenden)
   IPv6: Verbindung zum TR69 Server (Kodierung des NTP-Servers aus
   DHCPV6_NTP_SUBOPTION_SRV_FQDN nach RFC 1035 Section 3)

   WLAN: Sporadisches Anmeldeproblem behoben
   WLAN: Instabilitäten durch mögliche Sendeschleife behoben

   System: Mitschnitt-Unterstützung für USB
   System: Stabilität erhöht - thc-ssl-dos Tool von http://www.thc.org  gegen Port 49443
   System: Stabilität bei gleichzeitiger- und hoher Trafficlast über WLAN und Ethernet erhöht
   System: Absturz bei Konfiguration von Zugangsfiltern in der  Benutzeroberfläche behoben
   System: Anzeige der Onlinezeit in der Benutzeroberfläche korrigiert
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon sauger345 » 20.11.2011, 00:30

markimark hat geschrieben:Könntest Du bitte noch erläutern, welche "Druckmittel" Du meinst?


Direkt sagen kann ichs nicht, aber sagen wirs mal so:
Wenn ich bei denen Anrufe melde ich mich mit dem Firmen Namen und meinem Namen. Schon vom Firmen her gehen die dann mit einem anders um.
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon markimark » 20.11.2011, 11:02

ok, verstehe ich.
Dann bin ich mal gespannt auf die Reaktion von denen auf mein Schreiben (auch wir sind Firma...).
Bisher ist eine Woche ohne Reaktion vergangen und eine telefonische Nachfrage ergab, daß ich auf die schriftliche Reaktion warten solle.
Ich hab 50% Nachlaß auf den Grundpreis erbeten.
markimark
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 23.04.2010, 11:01

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon Riplex » 25.11.2011, 00:20

So, ich werde wohl Telefon Plus kündigen und wieder auf Modem und Router umsteigen.
Werde ab Anfang Dezember die Zahlungen an UM für Telefon Plus und 25 % vom Grundpreis für 3Play128 einstellen
bis ich wieder ein Modem und Router habe.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon paderborner » 25.11.2011, 20:39

Riplex hat geschrieben:So, ich werde wohl Telefon Plus kündigen und wieder auf Modem und Router umsteigen.
Werde ab Anfang Dezember die Zahlungen an UM für Telefon Plus und 25 % vom Grundpreis für 3Play128 einstellen
bis ich wieder ein Modem und Router habe.


Kündigen ist für mich leider keine Option, da sonst die anderen 2 Nummernbesitzer im Haus mir den Kopf abreißen ;)
Arcor 6000 DSL erfolgreich portiert --> Bild :D
paderborner
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2011, 20:55

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon Joerg123 » 25.11.2011, 20:54

also selbst wenn "die anderen 2 Nummernbesitzer" keinen Festnetzanschluss haben, oder einfach nur die von UM erhaltene Festnetznummer weiternutzen wollen, können die Nummern auch z.B. nach Sipgate portiert werden. Hab ich bei denen schon für einen Bekannten gemacht, von Telekom/analog zu Sipgate.de/voip und funzt einwandfrei, es gibt aber auch noh weitere Anbieter wie Dus.net die Portierungen auch unterstützen.
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Neue Firmware 85.05.05 ab 19.09.2011 für Fritz!Box 6360

Beitragvon Marks9156 » 25.11.2011, 20:54

Mitte Dezember soll doch angeblich die nächste Firmware kommen, also der nächste verzweifelte Versuch von AVM, dieses Gerät doch noch irgendwie einigermaßen stabil einzustellen. :cool:
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste