- Anzeige -

Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon Bartimaus » 07.09.2011, 14:04

Hallo,

gestern morgen habe ich Telefon+ beantragt.
Bestätigungsmail mit Zugangsdaten kamen recht zügig. Diese habe ich in der Fritzbox eingetragen, aber die Leitung ist tot. Auf der Hauptseite der FB steht, "1 Rufnummer aktiv, davon keine registriert"

Registrar, User und PW sind korrekt eingetragen.
Aber auch wenn ich das Telefon ans Motorolamodem anschließe, passiert nichts.

Dieser Hinweis steht im Log:
07.09.11 13:56:04 Anmeldung der Internetrufnummer nxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403.

Habe direkt eine Mail ans Supportteam geschickt, aber seit 24h keine Reaktion.

Ist das normal ? Oder habe ich etwas falsch eingetragen ?

Bitte um Hilfe sofern möglich......
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon RonnyHa » 07.09.2011, 14:16

Hi,

Hotline anrufen und direkt Störung durchgeben? Unitymedia wird so viele Mails am Tag erhalten, dass die das kaum zeitnah abarbeiten können. Wenn eine Störung vorliegt, dann auch direkt an die Hotline wenden und Störung aufgeben. Oder hast du kein Handy...?

Evtl. stimmt der Registrar auch nicht, welcher ist denn erwähnt bei dir? Bei mir wurde auch ein falscher angegeben, also die Nummer, die darin enthalten war. Bei mir war der korrekte Registrar: ssl1.telefon.unitymedia.de
RonnyHa
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 11.06.2008, 09:58

Re: Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon Bartimaus » 07.09.2011, 16:33

Uii, wie peinlich.

Habe jetzt vom UM-Anschluss einer Bekannten die Hotline angerufen (kostenpflichtige Hotlines meide ich wie der Teufel das Weihwasser, erst recht vom Handy !). Dort hiess es, auch wenn man schon die Zugangsdaten bekommen hat, wird man erst für Telefon via Fritz freigeschaltet, wenn der Auftrag abgeschlossen, und ich die Fritz 6360 von UM bekommen habe.

Dann hat der Mitarbeiter noch die Telefonleitung etc geprüft, und keinen Fehler feststellen können.
Zuhause habe ich dann nochmal die Ansclüsse am Modem überprüft, und festgestllt, das ich das Telefon an Tel2 angschlossen hatten :wand: :wand: :wand: :mussweg:

Umgestöpselt, nu lüppts wieder....
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon cds » 10.09.2011, 12:14

Daran kanns aber net gelegen haben.
Der FB ist es im Prinzip wurscht ob ein Telefon angeschlossen ist oder nicht. Wenn sie beim Anmelden einen 403 als Fehler feststellt heißt das sie konnten den VoIP-Server nicht erreichen. Das versucht sie unabhängig von irgendwelchen angeschlossenen Telefonen ...
cds
Kabelexperte
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.09.2010, 17:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon albatros » 10.09.2011, 12:50

Erst lesen, dann posten!

Es geht nicht um an die FritzBox angeschlossene Telefone, sondern um das direkt am Kabelmodem angeschlossene Telefon, welches am falschen der beiden Telefonbuchsen angeschlossen war.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Telefon plus beantragt, Leitung seit 24h tot

Beitragvon Bartimaus » 10.09.2011, 13:40

Gestern hat UM den Auftrag auch technisch geschlossen,
jetzt funzt alles auch via 6360.
Quäle die gerade so richtig mit vollem Download,
Webradio, 6 WlanGeräte, Dect usw. Bis jetzt ziemlich stabil
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 21 Gäste