- Anzeige -

Cisco EPC 3208

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Cisco EPC 3208

Beitragvon Sockenfuzzi » 21.10.2011, 12:59

Ary hat geschrieben:Modem bitte immer eingeschaltet lassen. Der Stromverbrauch ist gering und es ist wesentlich einfacher für Techniker, wenn sie im Haus arbeiten müssen, und die Modems sind online.


Welche Techniker? Das Haus (Reihenhaus) hat nur 2 Wohnungen. Eine im Erdgeschoss und eine erster und zweiter Stock. Techniker kommen hier nicht mehr hin, denn die haben im Keller schon alles umgebaut, der Rückkanal fürs Internet ist aktiviert und in den Wohnungen wurden die neuen MM-Dosen installiert.
Bild
Benutzeravatar
Sockenfuzzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 13.09.2011, 06:43
Wohnort: Kassel

Re: Cisco EPC 3208

Beitragvon Bastler » 22.10.2011, 10:19

@ Sockenfuzi
Die Modempegel können zur Signalkontrolle von UM-Technikern ausgelesen werden, was zum Beispiel hilfreich sein kann, wenn man an einer C-Linie sehen möchte, ob andere Kunden an einer vermeintlich gestörten C-Linie mit "guten Pegeln" online sind, kann auch hilfreich sein um defekte Abzweiger o.Ä. schon ganz grob einzukreisen. Das geht natürlich nur, wenn die Modems eingeschaltet sind.
Sprich es ist nicht nur für arbeiten im Haus hilfreich, sondern generell.

Und keine Angst, es können nur technische Dinge wie Pegel, Logfile u.ä. ausgelesen werden.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste