- Anzeige -

Motorola gegen Cisco tauschen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Motorola gegen Cisco tauschen?

Beitragvon Legolas » 31.08.2011, 20:37

Ich habe schon 32Mbit mit Telefon+. Bekommt man dann automatisch die 6360 beim upgrade? Oder kann man nur das Ciscomodem bekommen. Hintergrund ist dieser, das ich die FB 7170 nur für Telefonie benutze. Habe vor der FB einen Router sitzen.
UM 2Play 100MBit Premium
FB 6360, 2x Siemens Gigaset, 1x FritzFon MT-F
VU+ Duo
VU+ Ultimo
Legolas
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.05.2010, 20:50

Re: Motorola gegen Cisco tauschen?

Beitragvon HariBo » 31.08.2011, 20:38

die 6360 kommt nur bei Telefon PLUS, sonst das Cisco
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Motorola gegen Cisco tauschen?

Beitragvon addicted » 31.08.2011, 23:42

Legolas hat geschrieben:Ich habe schon 32Mbit mit Telefon+. Bekommt man dann automatisch die 6360 beim upgrade?

Ja, leider. Mehrere Leute haben laut eigenen Berichten versucht, trotz TelefonPlus doch nur das Modem zu bekommen, waren aber nicht erfolgreich.
Du kannst natürlich Telefon(Plus) abbestellen und Telefonie über externen VoIP-Dienstleister realisieren, dann bekommst Du auch ein Modem :)

Man könnte noch versuchen, den Techniker bei der Installation zu überzeugen, dass er bei UM ein Modem anmeldet statt der 6360, aber wenn man die HW nur zugesandt bekommt hat man die Chance nicht.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 46 Gäste