- Anzeige -

mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ooopsa » 27.07.2011, 21:26

Hallo,

ich hoffe hier sind manche schlauer anscheinend UM...
Ich bin mit meinem W-Lan verbunden, es bauen sich jedoch keine Internetseite auf. Momentan bin ich über eine mir unbekannte ungesicherte W-lan verbindung im Netz...
Ich habe schon 2 x mit UM telefoniert. An den Leitungen sei nix, sagen sie. Das erste mal hieß es, ich solle unbedingt zuerst Modem aus dem STrom nehmen und wieder rein, dann router, dann PC neu starten. Das 2. Mal hieß es,das sei Quatsch, erst Router neu starten, dann Modem. Gebracht hat es beides nix! Stattdessen wurde mir auch noch eine teuere Hotlinenr. von deren Internetspezialisten genannt (die heute aber nicht mehr erreichbar sind)
Kennt jemand dieses Problem??
Router ist jedenfalls ok, komme auch auf dessen Konfigurationsseite drauf usw.

Ich hoffe sehr mir kann jemand helfen.

Vielen Dank!
ooopsa
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2011, 19:38

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon Grothesk » 27.07.2011, 21:28

Und über welchen Router sprechen wir?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ooopsa » 27.07.2011, 21:29

DIR-600
ooopsa
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2011, 19:38

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon Grothesk » 27.07.2011, 22:21

Verkabelung schaut wie genau aus? Das Modem gehört an den WAN/Internet-Port.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ooopsa » 28.07.2011, 07:36

Also es geht ein Kabel vom Modem zum Router...im Modem ist es im Internet anschluss drin und im Router in dem ersten von vier lananschlüssen...(habe die anderen 3 auch schon ausprobiert)
sorry wenn das von den Bezeichnungen her nicht so ganz stimmig ist, aber ich bin nicht so der Experte...
Abgesehen davon hbae ich wirklich schon alle möglichen Verkabelungen durch :(Ich bin echt am Verzweifeln
ooopsa
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2011, 19:38

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon koax » 28.07.2011, 08:13

ooopsa hat geschrieben:Also es geht ein Kabel vom Modem zum Router...im Modem ist es im Internet anschluss drin und im Router in dem ersten von vier lananschlüssen...(habe die anderen 3 auch schon ausprobiert)

Und warum nicht die 5. richtige Buchse, der WAN-Anschluss (der mit Internet beschriftet ist)?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ooopsa » 28.07.2011, 11:23

Bin der Meinung da hatte ich es auch schond rinstecken und es hat sich nix geändert!
Aber dann werde ich das auch nochmal versuchen...also richtig soll es sein, dass das Kabel vom Modem zum Internet anschluss im router steckt ja??
Kann es auch sein, dass das Kabel einfach irgendwie kaputt ist??
Welche leuchten müssen leuchten am router??

was auch nicht funktioniert, ist, wenn ich das kabel vom modem zu meinem laptop in den ethernet anschluss verbinde...
ooopsa
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2011, 19:38

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ernstdo » 28.07.2011, 12:01

ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ooopsa » 28.07.2011, 12:18

Vielen Dank für den Link.
ich bin total gespannt ob es damit klappt! Also Kabel soll ich aber vom Modem in den Internet-anschluss beim Router reinstecken ja??

Ich hatte schonmal über den Setup-Assisten für den Internetzugang versucht, das alles hinzubekommen, dort hatte ich auch auf Mac-Adresse übernehmen klicken..war das vielleicht falsch?? Jedenfalls steht eben bei mir auch WAN bei dem Status gar nichts!
Wenn ich auch versuche mit der Installationscd meinen router zu konfigurieren oder wie auch immer (konfiguriert ist er ja eigentlich schon oder??) ich meine ich habe ja schon einen wlanschlüssel vergeben und alles....dann kommt immer "click und connect konnte den router nicht finden" manchma kommt sogar vorher schon "der ethernetadapter konnte nicht gefunden werden" ist alles so konfus.. ich hab schon so viel d ie letzten tage ausprobiert ;)

Achso und müsste das Internet nich einwandfrei funktionieren, wenn ich das Kabel vom Modem in meinen PC stecke?? warum findet der PC da nix??? bzw warum geht da das internet nicht??
ooopsa
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2011, 19:38

Re: mit W-Lan verbunden, Internet funktioniert nicht :(

Beitragvon ernstdo » 28.07.2011, 12:30

Jaaaa, an LAN1 kommt das Kabel vom Modem nur bei Geräten mit integriertem (DSL) Modem und muß dann passend eingestellt werden.
Bei reinen Routern kommt das Kabel vom Modem immer an den WAN bzw. Internet Port ....

Installations CD ist Quatsch, einfach manuell einrichten.
Also mit dem LAN Kabel vom PC/ NB an einen LAN Port und wie in der Anleitung beschrieben einrichten.

Grundsätzlich nach Hardwarewechsel am Modem das Modem kurz stromlos machen.
Wie war der PC vorher verbunden, also direkt am DSL Modem oder auch per Router?

Ist das Modem überhaupt online, also welche LEDs blinken und welche sind ständig on?
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 58 Gäste