- Anzeige -

Unzuverlässiger Faxempfang mit FB 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Unzuverlässiger Faxempfang mit FB 6360

Beitragvon Gabriele » 26.07.2011, 10:30

Hallo @all!

Habe ein Problem beim Faxempfang mit der FB 6360.
Egal ob ich ein analoges Fax anschliesse, die Fritz!Fax-Software nutze oder Fax-Empfang per USB-Stick einrichte, es werden die meisten Faxe nicht empfangen.
Fehler: Internettelefonie mit xxxxxxxx über xxxxxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: Not Acceptable Here (488)
Offensichtlich liegt es an der jeweiligen Nebenstelle. Ein Bekannter hat aus dem Betrieb Faxe geschickt, mit einem "murmelaltem" Gerät - Fax kommt an, neueres Modell - Fax kommt nicht an, Faxen aus Software - Fax kommt nicht an!

Antwort von Unitymedia: Rufen Sie die Technik-Hotline an.... (0,99 Cent/Minute) :sauer:

Hat hier jemand einen Rat für mich??? Weiß jemand ob UM die T.38 unterstütz oder sollte ich das deaktivieren?? War standardmässig aktiviert.

Danke für Hilfe

Gruß
Gabriele
Gabriele
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.11.2010, 13:01

Re: Unzuverlässiger Faxempfang mit FB 6360

Beitragvon schmittmann » 26.07.2011, 11:35

Mit der FB habe ich eine Faxempfangsleistung von ca. 30-50%. Mein an der FB 6360 angeschlossenes Canon-Multifunktionsgerät hat eine Erkennungsrate von ca. 90%.
Ich habe T.38 ausgeschaltet, da es spätestens nach dem ersten Telefongateway ausserhalb von UM sowieso nicht mehr unterstützt wird.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Unzuverlässiger Faxempfang mit FB 6360

Beitragvon Gabriele » 26.07.2011, 12:55

Danke für die schnelle Antwort.

Aber eine Empfangsleistung von 90% ist ja auch noch nicht wirklich zufriedenstellend.

Die Faxfunktion wird von mir zwar nur sehr selten genutzt, aber wenn dann ist's auch wichtig und sollte
zuverlässig funktionieren.

So warte ich aktuell auf einen Bericht von einem Krankenhaus. Kann in den Ereignissen sehen das von dort
mehrfach angewählt wurde, aber leider nichts angekommen.
Gabriele
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 10.11.2010, 13:01

Re: Unzuverlässiger Faxempfang mit FB 6360

Beitragvon albatros » 26.07.2011, 14:56

90 % ist für VOIP schon sehr gut.

Um die Empfangsleistung zu verbessern, kann man:
1. die Übertragungsgeschwindigkeit verringern
2. Längere Fax auf mehrere Einzelfaxe aufteilen. Ein Fehler bei einer Seite führt dann nicht dazu, daß das gesamte Fax als Fehlerhaft verworfen wird.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 14 Gäste