- Anzeige -

Anrufer melden Besetztzeichen.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon acer2k » 13.07.2011, 11:35

Hallo,

ich hab Telefon Plus von UM und bekomme öfters von anrufenden gemeldet, dass mein Telefon besetzt ist.
Das beste dabei ist, dass keiner bei uns telefoniert hat. Auch sind keine Anrufe in irgendeiner Weise in der Fritz Box verzeichnet.
Rufe ich aber mich an vom Handy oder so, ist das kein Problem. Irgendwie hab ich den Verdacht, dass es an bestimmten Fremdnetzen ist. Wenn z.b. einer von der Telekom mich anruft.
Hat jemand sowas schonmal erlebt?
acer2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 21:49

Re: Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon addicted » 13.07.2011, 11:36

Welche Fritzbox?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2002
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon TelTel » 13.07.2011, 11:45

Hast Du erst vor kurzem den Anbieter gewechselt und sind gerade erst Deine alten Rufnummern portiert worden?
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon boarder-winterman » 14.07.2011, 09:33

Hat meine Oma auch manchmal. Sie hat 3Play16000 von Unitymedia + Telefon Plus mit 7270.
Dann ist wohl irgendein Server überlastet. Nach 10sek und erneutem Wählen geht wieder alles einwandfrei.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon acer2k » 15.07.2011, 10:13

Hab mal in die Fritzbox geschaut.
Anscheinend hab ich da doch eingehend dickere Probleme. Hänge jetzt in der Störungsmeldungshotline. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Fehlerprotokoll.
Ach ja in Sachen Internetprotokoll sind keine Fehler aufgelistet.


14.07.11 03:39:38 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler
14.07.11 03:37:20 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler
14.07.11 03:35:02 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler
13.07.11 12:29:53 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:28:29 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:28:23 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_3 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:27:15 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:24:51 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_2 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:24:16 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_3 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
13.07.11 12:17:27 Anmeldung der Internetrufnummer nxxx_1 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
acer2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 21:49

Re: Anrufer melden Besetztzeichen.

Beitragvon TelTel » 15.07.2011, 13:17

Hast Du mal in Deinen Kundendaten auf der UM-Homepage abgeglichen, ob die in der Fritzbox eingetragenen Registrar-Daten (noch) stimmen?
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 35 Gäste