- Anzeige -

Telefonie: 2. Anrufer bekommt kein Besetzt-Ton

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefonie: 2. Anrufer bekommt kein Besetzt-Ton

Beitragvon DerSeppel » 12.07.2011, 21:00

Hallo,

mich nervt schon eine ganze Weile lang folgendes Problem:

Ich habe 3Play (32.000) von Unity Media. Mein Telefon hängt am Motorola SBV5121E.
Ich habe nur eine Telefonleitung gebucht und daher nur ein Gerät dran hängen ohne TK-Anlage o.Ä.

Wenn ich telefoniere und mich währenddessen noch jemand anruft, tutet es bei mir in der Leitung. Leider zeigt mir mein Telefon nicht die Nummer des zweiten Anrufers an. Das eigentliche Problem ist aber, dass der zweite Anrufer kein Besetzt-Zeichen bekommt. Bei Ihm klingelt es ganz normal durch, und er gibt nach einer Weile auf, weil ich nicht rangehe - kann ich ja auch nicht, bin ja am telefonieren.

Wenn es möglich ist, wimmele ich den aktuellen Anrufer dann schnell ab ("Ich ruf gleich nochmal zurück!") und lege auf. Wenn der zweite Anrufer bis dahin nicht aufgegeben hat, klingelt fast sofort mein Telefon wieder und ich kann den zweiten Anruf annehmen.

Gibt es eine Möglichkeit das ganze so einzurichten, dass der zweite Anrufer einen Besetzt-Ton bekommt? In den Modemeinstellungen habe ich leider nichts dergleichen gefunden. Kann UM da was machen?

Bin für jede Hilfe und jeden Hinweis dankbar.

Gruß

Seppel

Edit: GERADE EBEN, habe ich es selbst herausgefunden. Habe hier im Forum nichts gefunden. Nochmal versucht und anscheinend jetzt die richtigen Suchbegriffe verwendet. Stichwort: Anklopfen abschalten! Trotzdem danke ;)
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 69 Gäste