- Anzeige -

Fritzbox 6360 bei eBay

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Basi84 » 12.07.2011, 22:02

Die Frage ist ja hier ob es an dem Anschluss funktioniert !! Denke das andere sollte eigentlich jedem klar sein, das Teil ist einfach ein Mietmodell was am Ende der Verragslaufzeit bei Kündigung zuruckgeschickt werden muss.

Wobei die andere Frage auch wäre, was wird UM eigentlich dem Vertragspartner in Rechnung stellen wenn man die Fritz Box nicht zurückschickt? :glück:

Gruß
Basi
Basi84
 

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Dinniz » 12.07.2011, 22:44

Basi84 hat geschrieben:Wobei die andere Frage auch wäre, was wird UM eigentlich dem Vertragspartner in Rechnung stellen wenn man die Fritz Box nicht zurückschickt? :glück:

Mehr als man bei Ebay dafür bekommt ..
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon sebr » 13.07.2011, 11:20

Soweit ich mich erinnere, sind das 50 Euro die UM berechnet wenn du die FB nicht zurück sendest.

Dass man mit den Boxen aus ebay nichts anfangen kann stimmt sicher so auch nicht. Die Box hat ja, wie alle anderen FB auch, eine serielle Schnittstelle auf der Platine. Und auf dem FTP von AVM sind ja die Sourcen für die 6360 verfügbar.
Bischen Hirnschmalz muss man aber schon investieren.

Hat den schonmal jemand geschaut, was die 6360 auf der seriellen Konsole beim booten ausgibt?
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Dinniz » 13.07.2011, 17:10

Für die 6360 sind es sicherlich keine 50€ .. für die 7170 ja.

Natürlich kann man die 6360 auch als Router etc nutzen .. dann ist es aber sinnlos diese zu holen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Ru1964 » 13.07.2011, 18:58

Boah, wat ist das hier krank.
Kann jemand den Thread schließen.
Da kriege ich ja undefinierbare Zustände.
Zuletzt geändert von Ru1964 am 13.07.2011, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon zacov » 13.07.2011, 19:02

Nur um das mal rechtlich klarzustellen: ein Eigentumserwerb an solch einer Box bei ebay ist durchaus möglich, wenn der Erwerber gutgläubig ist (also z.B. nicht den Thread hier gelesen hat) und die Box nicht gestohlen wurde. Verkauft derjenige sie, der sie von Unitymedia mietweise überlassen bekommen hat (und der mithin berechtigter unmittelbarer Besitzer ist), so ist gutgläubiger Erwerb eines Dritten möglich, § 935 BGB greift in solch einem Fall nicht ein. Der Dritte wird dadurch Eigentümer ohne negative rechtliche Folgen. Probleme bekommt in der Konstellation nur der Verkäufer.
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Dinniz » 13.07.2011, 19:08

Ach wie gut dass wir soviele "Rechtsexperten" hier haben .. :sauer:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon zacov » 13.07.2011, 19:11

Dinniz hat geschrieben:Ach wie gut dass wir soviele "Rechtsexperten" hier haben .. :sauer:

Wenn das ironisch gemeint sein soll, lege bitte anhand des Gesetzes das Gegenteil dar.
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon Dinniz » 13.07.2011, 19:15

Ähnlich gelagerter Fall mit Antwort eines RA:
http://www.frag-einen-anwalt.de/Erwerb- ... f8297.html

Die Diskussion selbst führt hier auch zu nichts.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Fritzbox 6360 bei eBay

Beitragvon zacov » 13.07.2011, 19:25

Der entscheidende juristische Unterschied ist, dass es sich in der von mir gemeinten Konstellation (Unitymedia-Kunde verkauft Fritzbox) gerade nicht um "Hehlerware" im Sinne des § 259 StGB handelt.

Da hier die ganze Zeit nebenher über solche rechtlichen Dinge gesprochen wird, halte ich es schon für angemessen das mal klarzustellen.

Edit: Nachdem wir die Diskussion als PN weitergeführt haben folgende Ergänzung zur Klarstellung:
Ich bin selbst Jurist und habe daher diese Sache hier kurz eingeflochten um für rechtliche Klarheit zu sorgen. Selbstverständlich ist der (gutgläubige) Kauf einer solchen Fritzbox vollkommen sinnlos, da technisch gesehen wertlos. Der Verkäufer kann sich dadurch diverse Probleme einhandeln, weshalb natürlich generell von solchen Geschäften abgeraten werden muss, das ist ganz klar und soll hier nur der Vollständigkeit halber nochmals erwähnt werden. Ich hoffe alle Unklarheiten sind damit beseitigt. :zwinker:
Zuletzt geändert von zacov am 13.07.2011, 23:13, insgesamt 1-mal geändert.
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 38 Gäste