- Anzeige -

Fritz Box mitnahme von 1&1?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon McElz » 30.06.2011, 09:14

Hallo,
habe bei 1&1 gekündigt und bin zu UM gewechselt. (Vertrag beginnt ca. in 2 Wochen) Problem ist das wir eine super Fritzbox haben (Wlan+vier Lan Anschlüsse) und diese gerne weiter laufen lassen wollen. Ist das möglich? Wenn ja, muß ich gestehen weiß ich auch nicht wie dann die Umstellung überhaupt von statten gehen soll, da ja alles eingestellt ist.

Mfg
McElz
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.06.2011, 09:03

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon conscience » 30.06.2011, 09:26

Wenn Du die Suchfunktion des Forum nutzt, dann wirst Du bestimmt fündig werden :zwinker:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon reset » 30.06.2011, 09:38

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon McElz » 30.06.2011, 11:25

Danke für en Link...
McElz
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.06.2011, 09:03

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon Grothesk » 30.06.2011, 16:04

'super' und 'FritzBox' in einem Satz? Ich weiss ja nicht...
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon reset » 30.06.2011, 16:10

Grothesk hat geschrieben:'super' und 'FritzBox' in einem Satz? Ich weiss ja nicht...

Bild
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon SpaceRat » 30.06.2011, 18:36

Grothesk hat geschrieben:'super' und 'FritzBox' in einem Satz? Ich weiss ja nicht...

Vor allem, wenn "super" als "WLAN und vier LAN-Ports" definiert wird ... das hat ja nun mindestens bis zurück zur 7050 fast jede ... wenn man nun sieht, daß man erst so ab der 7270 überhaupt von "naja" sprechen kann, dann ist das mit dem WLAN und den vier Ports schon eine extrem inhaltsreiche Aussage.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon McElz » 01.07.2011, 15:31

SpaceRat hat geschrieben:
Grothesk hat geschrieben:'super' und 'FritzBox' in einem Satz? Ich weiss ja nicht...

Vor allem, wenn "super" als "WLAN und vier LAN-Ports" definiert wird ... das hat ja nun mindestens bis zurück zur 7050 fast jede ... wenn man nun sieht, daß man erst so ab der 7270 überhaupt von "naja" sprechen kann, dann ist das mit dem WLAN und den vier Ports schon eine extrem inhaltsreiche Aussage.



Hey Leute was ist los...? Muß mir halt keine neue kaufen und sie funktioniert einwandfrei. Also warum dann nicht benutzten?? Nur weil Sie dir nicht gefällt?!...
McElz
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.06.2011, 09:03

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon SpaceRat » 01.07.2011, 15:42

McElz hat geschrieben:Hey Leute was ist los...? Muß mir halt keine neue kaufen und sie funktioniert einwandfrei. Also warum dann nicht benutzten?? Nur weil Sie dir nicht gefällt?!...

Nun, die meisten Witz!Boxen sind zu lahm für Kabel-Internet.
Die 7170 kannst Du bis ca. 16000 weiter nutzen, die 7270 vielleicht (ich weiß es nicht) auch noch am 32000er Anschluß.
Für einen 64000er müßte es schon eine 7570 sein und den 128000er packt nur die 7390.

Schon durch diese Einschränkungen ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, daß Du wirklich eine "super" Fritz!Box hast.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Fritz Box mitnahme von 1&1?

Beitragvon dg1qkt » 04.07.2011, 11:53

Vielleicht teilst du uns mit welche "Super Fritzbox" du hast dann können wir dir auch weiter helfen.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste