- Anzeige -

Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

Beitragvon Hanyu » 02.08.2011, 14:03

Also hier wie ich gemacht habe, doch genau wie von Euch geschrieben, es funktioniert aber nicht:
Schritt 0: Kabelmodems für ca. 5 Minuten vom Strom trennen, manchmal Tage lang kein Strom.
1. Alle Kabel bis auf Strom vom Router trennen.
2. Reset Schalter am Router 10-30sec, manchmal langer gedrückt. Power Lampe leuchtet blau dann rot.
2.1 PC an Lan -2 anschließen
3. Router nur mit PC Verbinden und mit "root" "123456" einloggen
4. 2te Option Benutzerdefinierte Installation auswählen
5. Offenen Modus, übernehmen
6. DATEN-WAN-VC1: die Daten auch wie oben werden eingetragen.
7. Übernehmen, bei 40% Daten Speicherung gibt es immer die Notifikation "ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen"
8. Dann Schluss, mit dem Modem kann man machen was man will, aber Internet Lampe leuchtet nie.
Hanyu
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.07.2011, 12:28

Re: Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

Beitragvon DragonD » 14.08.2011, 03:50

Hmm,
kannst es ja mal anders probieren vielleicht geht es ja so bei dir.
Nach dem Reset ganz am Anfang der Easybox einfach mal das Modem direkt bei Lan-1 dran hängen und PC an Lan-2 und dann Einloggen und einstellen.

Das mit dem Anruf an *8375* bringt gar nichts bei der 803, da diese Manuell auf den Modus umgesellt wird also über die Konfiguration im Webinterface.
DragonD
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.03.2011, 16:08

Re: Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

Beitragvon ratcliffe » 15.08.2011, 22:23

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

Beitragvon twistel » 27.11.2013, 11:07

Ich habe mich gestern an der Fehlerursache bei der Konfiguration dumm und dämlich gesucht, die Lösung des Problems dann in einem anderen Forum gesucht:

Die Konfiguration ist mit der neuesten Firmware nicht möglich! Die letzte Version, mit der sich die Easybox zum Router umfunktionieren lässt, ist die 30.05.207. Sofern eine neuere Firmware installiert sein sollte, ist die dsl_803_752DPW_FW_30.05.207(20110304).bin zu finden und einzuspielen.
Zu erkennen ist die passende Firmware daran, dass sich die URL http://192.168.2.1/vdsl_enable.stm aufrufen lässt und dort Routing via LAN1 gewählt wird. Die dortige Einstellung entspricht der Aktivierung über die Telefonkurzwahl. Ist die Seite nicht auffindbar, ist die Firmware nicht geeignet, um die Easybox als Router einzurichten - ein Downgrade auf die 30.05.207 vonnöten.

Ich werde berichten, ob sich im Anschluss wieder die neueste Firmware-Version aufspielen lässt - ich vermute mal ja.
twistel
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2013, 10:56

Re: Benuten der Easybox 803 mit Cisco epc3212

Beitragvon lafelau » 25.05.2016, 09:53

Gibt es für die VodafoneBox 803 ein Firmware-Archiv? Ich suche die FW 30.05.207 - dsl_803_752DPW_FW_30.05.207(20110304) um die Box auf VDSL umstellen zu können. Danke!
lafelau
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.05.2016, 09:41

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste