- Anzeige -

7270v3 AVM rot kein Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon salinger » 15.06.2011, 19:51

Hallo,

zuerst habe ich die neue Box auf Fabrikzustand zurückgesetzt. Die Anleitung von AVM
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_S ... _WLAN_7270
habe ich "durchgearbeitet". Zur 7170, die ich bis eben dran hatte, hat sich offensichtlich nichts geändert. Und trotzdem sehe ich unter der 7270 nur die schönen Upload- und Downloadbildchen, bekomme aber partout kein Internet.
Screenshot hier:
http://imageshack.us/photo/my-images/37/7270.gif/

Was mache ich falsch?

Schöne Grüße
Salinger
Zuletzt geändert von salinger am 15.06.2011, 23:09, insgesamt 2-mal geändert.
salinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2011, 19:25

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon ernstdo » 15.06.2011, 20:05

Nach dem Wechsel das Modem mal kurz stromlos gemacht!?
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=14804
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon salinger » 15.06.2011, 23:00

Ja, habe ich schon gemacht. Steht ja auch in der Anleitung von AVM.

Also alles unverändert
DSL/Power: Dauerlicht
fritz.box und 192.168.178.1 erreichbar.
Immerhin habe ich nun nach bald einem halben Jahr eine neue IP ;-).

Und - hier nicht von Belang: Das Analogtelefon geht .
salinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2011, 19:25

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon ernstdo » 15.06.2011, 23:40

Wenn das Analogtelefon direkt am Modem angeschlossen wurde ist das ja kein Wunder.
Irgendwie hakt es ja dann bei der Verbindung zwischen Modem und FB.
Viell. besser mal die FB komplett auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und " von Hand" neu einzurichten, am besten ohne irgendwelche Sicherungen zurück zu spielen und dann in dem von AVM beschriebenen Weg neu zu installieren.

Manchmal hilft es auch die FB noch mal stromlos zu machen.
Also wenn ich mal zwischen meinem TP Link und der FB gewechselt habe war es auch besser nach dem Neustart des Modem danach auch noch mal die FB neu zu starten.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Entweder Internet oder FritzBox

Beitragvon salinger » 16.06.2011, 08:04

7270 - 74,04,88
Moin, moin.

> Wenn das Analogtelefon direkt am Modem angeschlossen wurde ist das ja kein Wunder.
Schon klar, hängt hier aber mittels Y-Kabel an der FB.

Ich habe jetzt nochmal alles buchstabengetreu durchgeführt und siehe da - es klappt endlich.

Aber leider kann ich die 7270 nicht mehr anpingen! Komme nicht mehr drauf, um den Rest einzurichten. Der Neustartbildschirm hängt in der Endlossschleife. Neustart der FB brachte nichts.

Hier der Ping:
C:\>ping 192.168.178.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.178.1 mit 32 Bytes Daten:
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Antwort von 10.72.128.1: Zielnetz nicht erreichbar.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 192.168.178.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 1, Verloren = 3
(75% Verlust),
salinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2011, 19:25

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon addicted » 16.06.2011, 09:38

10.72.128.1 könnte im UM Docsis Netz liegen - hast Du die öffentliche IP auf Deinem Rechner? Dann existiert wahrscheinlich keine Route zur Fritzbox.
Du klingst ansich schon wie jemand, der sich einigermaßen auskennt und auf anhieb die richtigen Knöpfe findet. Aber vielleicht sollten wir nochmal Schritt für Schritt durchgehen, was Du eingestellt hast?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1982
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon salinger » 16.06.2011, 10:34

Nach mehreren Stunden erfolglosen Herumfrickelns habe ich den Kanal jetzt voll und werde mich dieses Stücks ... entledigen (umtauschen, verkaufen oder sonstwas). Die (von mir eingerichtete) 7170 läuft und alles ist gut.

Danke für die Bemühungen

Salinger
salinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2011, 19:25

Re: 7270v3 AVM rot kein Internet

Beitragvon FrankDN » 16.06.2011, 15:53

Also für mich hört sich das nach total verfrickelten und verbogenen Einstellungen an, wenn nicht sogar nach einem falsch eingesteckten Kabel.

Was kann man schon falsch machen, wenn in der Fritzbox DHCP aktiviert ist, und auf dem PC auch ?

Du solltest erstmal versuchen, nur die Fritzbox mit LAN Kabel am PC anzuschliessen, und gucken, ob Du dann drauf kommst, wenn nein, hast Du die
Einstellungen in der Fritzbox total vermasselt.

Gruß, Frank
FrankDN
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.08.2009, 14:00


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 68 Gäste