- Anzeige -

Fritzbox unitymedia und wlan

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon Katjes84 » 01.06.2011, 13:45

Hallo,
wir sind seit letzten Freitag auch Unitymedia Kunden.
Da wir keinen festen Rechner haben, sondern nur 2 Laptops benötigen wir ausschließlich nur WLAN.
Da wir bereits eine Fritzbox 7170 hatten brauchten wir keine über UM kaufen.
Wir haben die Fritzbox an den Router von Unitymedia angeschlossen (am Router in Anschluss Ethernet und an der Fritzbox in LAN2)
Wenn wir über unsere Laptops ein Drahtlosnetzwerk suchen finden wir auch die Fritzbox und können auch darauf zugreifen. Die
Verbindung ist hergestellt mit Status Hervorragend. Alledings können wir bei beiden Laptops nicht aufs Internet zugreifen.
Betriebssystem auf Laptop 1 = XP
Betriebssystem auf Laptop 2 = Vista
Wenn wir diese über LAN anschließen funktioniert das Internet ohne Probleme. Nur über WLAN kommen wir nicht rein, obwohl
die Verbindung hergestellt wird.

Kann uns vielleicht jemand von euch weiterhelfen? Aber bitte auf "DEUTSCH" antworten, wir sind mit der Computer-, Netzwerksprache
nicht so bewandert :-)

Schonmal Danke im Voraus.
Katjes84
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.06.2011, 13:28

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon piotr » 01.06.2011, 14:08

Welcher UM WLAN-Router ist es denn (genaues Modell, siehe Unterseite)?
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon Elmsfeuer » 01.06.2011, 15:41

Bild
Router: Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 05.28 /FB 3370 als IP-Client
Telefon: Gigaset S455 an Fon2,C590 per DECT und Fax an Fon1
Unitymedia 3play 50.000
Aktuelle Syncrate Kabel kBit/s 55800 / 2700
Wlan N, Fernzugang per dyndns
Elmsfeuer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 20.12.2010, 18:55
Wohnort: Moers

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon reset » 01.06.2011, 15:42

Das Kabel vom Kabelmodem muss auch in der FritzBox auf LAN1!
Siehe hier http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Kabel_Fragen_an_die_Hotline/15922.php
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon addicted » 01.06.2011, 17:33

Und nicht vergessen die Fritzbox korrekt zu konfigurieren und das Kabelmodem nochmal kurz stromlos zu machen.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon HariBo » 01.06.2011, 19:58

du brauchst, nein, du solltest die FB nicht an den Router anklemmen, sondern direkt ans Modem, und das an LAN1, IP dynamisch beziehen, die übrigen Einstellungen wie Verschlüsselung können beibehalten werden.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Fritzbox unitymedia und wlan

Beitragvon piotr » 01.06.2011, 20:29

Bitte genauer lesen.

Es stehen oben zwei Begriffe: Fritzbox 7170 und UM Router.

Ob nun mit dem Begriff Router eigentlich das Modem gemeint ist oder es sich doch um einen richtigen Router handelt darf sich jeder selbst fragen.

Deshalb die Frage nach dem Modell des "Routers".
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste