- Anzeige -

Starke Signalschwankungen bei 3Play64.000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Starke Signalschwankungen bei 3Play64.000

Beitragvon piotr » 01.06.2011, 20:46

Welcher Router haengt aktuell an Deinem Anschluss dran?

Da Du kein TelefonPlus erwaehnst, kann es keine Fritzbox 6360 sein.

Sondern eher diese Kombination: Kabelmodem Cisco EPC3212 und wenn der WLAN-Router von UM geliefert wurde: D-Link DIR-600.
Denn genau dieselbe Kombination gibt es auch bei 32000.

Stimmt diese Vermutung?
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Starke Signalschwankungen bei 3Play64.000

Beitragvon h00ligan » 10.06.2011, 23:52

also ich habe den DIR-600

mein nachbar hat den DIR-300
(er hat 3Play 32.000)

scheinbar läuft der DIR-300 iwie besser im bezug auf signalstärke und qualität

gruß
h00ligan
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.05.2011, 14:36

Re: Starke Signalschwankungen bei 3Play64.000

Beitragvon ernstdo » 11.06.2011, 07:54

Aktuellste Firmware des Routers installiert!?
Klick
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 27 Gäste