- Anzeige -

Fritz!Box Fon WLAN 6360 als Basis / Repeater einbinden?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz!Box Fon WLAN 6360 als Basis / Repeater einbinden?

Beitragvon Bonanza » 29.05.2011, 23:28

Hallo zusammen,

ich bin zum ersten Mal bei euch unterwegs, in der Hoffnung, ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich versuche, die Fritz!Box 6360 (unitymedia) mit einer Fritz!Box Fon WLAN 7140 (als Repeater) zu verbinden. Leider finde ich in den
Einstellungen der 6360 unter WLAN nirgends den Punkt "Repeater".

Muss dazu sagen, dass ich diese Sache zum ersten Mal mache, vielleicht (oder eher wahrscheinlich) stelle ich mich nur doof an :-))

Kann die 6360 überhaupt mit anderen Fritz!Boxen gekoppelt werden?

Ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Besten Dank schon mal im Voraus.
Bonanza
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2011, 23:18

Re: Fritz!Box Fon WLAN 6360 als Basis / Repeater einbinden?

Beitragvon Fritzli » 29.05.2011, 23:53

Sorry war doch nichts. :traurig:
Fritzli
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.05.2011, 22:27

Re: Fritz!Box Fon WLAN 6360 als Basis / Repeater einbinden?

Beitragvon piotr » 30.05.2011, 02:09

Die 6360 hat leider die fuer Basis / Repeater benoetigte WDS-Funktion nicht.

Du kannst natuerlich per LAN-Kabel einen anderen Router dranhaengen und diesen entweder mit demselben WLAN konfigurieren oder die gesamte WLAN-Funktion uebernehmen lassen. Bei Letzterem je nach Router auch per WDS weitere Repeater.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritz!Box Fon WLAN 6360 als Basis / Repeater einbinden?

Beitragvon Bonanza » 30.05.2011, 13:06

Danke für eure schnellen Antworten. Finde es schon merkwürdig, dass die ansonsten sehr gute Box diese Geschichte nicht unterstützt.

Sei`s drum, trotzdem nochmals danke.
Bonanza
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2011, 23:18


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste