- Anzeige -

MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon ycronex » 26.05.2011, 23:33

Hallo, ich habe DSL 3play 64.000...

jedoch bin ich mit den paketen die gesendet werden nicht zufrieden, meine ms in online games bsp. ( Counter-Strike 1.6 ) sind mir einfach zu hoch

es kommt nicht so gut an wie damals dsl 2000 mit fastpath von t com ( nur als beispiel )

gibt es eine Möglichkeit seinen Router so einzustellen, dass es perfekt für Counter-Strike eingestellt ist?

Oder kann man etwas dazu buchen, oder sonst irgend etwas das mir da weiterhelfen kann?!

Bin bereit auch 30 - 40 euro monatlich mehr zu bezahlen

MFG
ycronex
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.05.2011, 23:25

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon Dinniz » 27.05.2011, 00:14

Dann ruf bei Unitymedia an und bestell HSI / DOCSIS 3play 64 :winken:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon conscience » 27.05.2011, 07:34

Für 300 - 400 mehr würde er eine Standleitung bekommen...
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon Matrix110 » 27.05.2011, 10:06

Die Pings von Kabel sind idr. besser als mit Fastpath....
Viel besser als teilweise einstellige Pings zu Servern in Deutschland geht einfach nicht...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon bmf89 » 27.05.2011, 13:50

Wie schon genannt, meistens hast du mit Kabel-Internet eine(n) Ping/Latenz von 5-20ms und das ist richtig gut im Vergleich zu (V)DSL.
Fastpath ist eine Erfindung für DSL! Da du aber mit Kabel-Internet KEIN DSL mehr hast, sondern DOCSIS, erübrigt sich das ganze.

Darf man fragen, wofür du das unbedingt brauchst?

Solange dein Ping (wie du es nennst MS, was nur für Millisekunden steht) unter 80-100 ist, würde ich mir keine Gedanken machen.
UnityMedia 3Play Premium 100
Bild
bmf89
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2011, 16:43
Wohnort: Niederrhein

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon piotr » 27.05.2011, 20:56

Auf dem Router ist nichts weiter einzustellen, allerdings kann es an Deinem PC liegen.

Schmeisse alles was mit dem vorherigem Anbieter zu tun hat raus, d.h. saemtliche T-Online Tools wie z.B. den DSL-Speedmanager oder T-DSL Treiber.

Dann kann es auch noch an Einstellungen im verwendeten Betriebssystems liegen.

Welches Betriebssystem wird denn verwendet?
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon addicted » 28.05.2011, 20:42

Wieso kommen diese witzigen Threads immer wenn ich offline bin? *seufz*
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1984
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon Dinniz » 28.05.2011, 20:44

Mach dir nix draus .. der Threadersteller kommt auch nicht wieder :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon Neukundenrabatt » 29.05.2011, 10:09

Bei den hohen Latenzen nicht innerhalb der nächsten 20 Millisekunden, das ist klar ;) Manche Kunden scheinen nicht kapieren zu wollen, dass es physikalische Grenzen gibt. Es kann sich ja mal jeder ausrechnen wie lange ein Signal mit Lichtgeschwindigkeit von Hamburg nach München braucht. Oder von Deutschland rüber in die USA. Schneller wird es auch Fastpath garantiert nicht schaffen :D
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: MS_Optimierung // ähnlich wie Fastpath

Beitragvon Dringi » 29.05.2011, 10:46

Wow, wenn ich mir überlege, dass wir Counterstrike damals mit DSl-768 und ohne Fastpath (das gab es damals noch nicht, da reichten 90 KByte/sek Downloadrate für einen Dauer-<zensiert> aus) bei 60 bis 80 ms Latenz ohne Probs gespielt haben oder WoW auch mal mit 'ner Latenz von 1 Sekunde, weil die Blizzard-Systeme überlastet waren...
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot] und 44 Gäste