- Anzeige -

64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon Bela2011 » 24.05.2011, 19:20

Router ist auf aktuellster firmware...

Also entfernung sind nur 3 meter. Und mein laptop hat intel wifi link 1000 bgn...Ist der tauglich?
Bela2011
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.05.2011, 14:59

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon HariBo » 24.05.2011, 19:33

tja, eigentlich denke ich schon, aber ich blicke bei der intel Seite nicht wirklich durch, vielleicht ist dein Englisch besser als meins

http://download.intel.com/support/wirel ... brief1.pdf
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon Bela2011 » 24.05.2011, 19:34

Ja ist bis 300mbit
Bela2011
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.05.2011, 14:59

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon HariBo » 24.05.2011, 19:39

150/300 mbit/s sind n Standard, wenn du nur die Bezeichnung deiner Karte in Google eingibst, findest du einige, die Probleme damit haben, ich möchte die mir nicht alle durchlesen.
Vielleicht kannst du einen 300 mbit/s USB Stick bei Bekannten auftreiben, um den mal zu testen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon HariBo » 24.05.2011, 19:44

du hast die Tests natürlich ohne Firewall, Antivir, Antispy etc gemacht?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon oxygen » 24.05.2011, 20:00

30 Mbit/s ist gar nicht sooo schlecht. Also es wird vermutlich kein grundsätzliches Problem geben. 64 Mbit/s über WLAN tatsächlich zu erreichen ist nur mit sehr guten Bedingungen und sehr guter Hardware möglich. Zum Beispiel über das weniger genutzte 5 Ghz Band auf kurze Distanz. Leider unterstützt aber weder deine Intel Karte noch der Router 5 Ghz. Aber du hast zwei Möglichkeiten die Situation (leicht) zu verbessern:
1. Wähle im Router N-Only als Modus aus (hätte aber den Nachteil das G-Geräte wie Smartphones, Spielekonsolen etc sich nicht mehr laufen)
2. Wähle einen möglichst freien Kanal. Die Belegung der Kanäle kann man sich mit dem Tool inSSIDer anschauen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon Bela2011 » 24.05.2011, 20:22

Woher weiss ich den bei dem programm welcher kanal frei ist???
Das Programm zeigt mir jetzt das Wlan von mir und meinem nachbarn an...
Und bei beidem stehen Kanal: 11+7 ?
Bela2011
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.05.2011, 14:59

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon oxygen » 24.05.2011, 23:08

Bela2011 hat geschrieben:Woher weiss ich den bei dem programm welcher kanal frei ist???
Das Programm zeigt mir jetzt das Wlan von mir und meinem nachbarn an...
Und bei beidem stehen Kanal: 11+7 ?

Am einfachsten wenn du unten den Reiter 2.4 Ghz Channels anklickst. Da kannst du sehen welche SSIDs wo liegen (ein Netz belegt immer 5 Kanäle, man wählt den "mittleren" aus), die Netze sollten natürlich möglichst Überschneidungsfrei liegen.
Vermutlich ist dann 1 für dich eine gute Wahl. z.B. wie hier (linksys ist mein Netz):
Bild

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon Bela2011 » 25.05.2011, 02:26

Ich verstehe das einfach nicht...

Habs jetzt auf kanal 1 aber trotzdem gleich...-50 rssi

Egal was ich bisher gemacht habe, wlan verbindung ist mir zu niedrig :-(
Mache ich was falsch? oder wo liegt das problem
Bela2011
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.05.2011, 14:59

Re: 64.000 Leitung, aber empfange nur die hälfte :-(

Beitragvon Grothesk » 25.05.2011, 06:34

Am WLAN.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 70 Gäste