- Anzeige -

3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon CRASHER » 23.05.2011, 17:50

hallo zusammen

ich habe seit heute das 3 play angebot von UM. es funktioniert alles bestens.
also inet per kabel, tv und telefon.

nun möchte ich meine alte fritzbox 7141 einsetzen, da mein pc im anderem zimmer steht und ich dort gerne per wlan internet haben möchte.

wie mache ich nun dies? habe kein plan wie man dies anschliesst und konfiguriert.

ich hoffe ihr könnt mir helfen. ich habe schon gelesen das ich die fritzbox direkt als wlan router ohne das zusatzgerät von UM nutzen kann, aber ich habe ja noch den HD receiver und dazu brauche ich ja das modem von um

bitte um hilfe
CRASHER
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2011, 09:05

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon addicted » 23.05.2011, 17:59

Das Modem brauchst Du immer. Ob die Fritzbox via "Internet an LAN1" funktioniert, weiß ich nicht, falls ja findest Du entsprechende Anschlusshinweise auf der AVM-Webseite.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1984
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon ernstdo » 23.05.2011, 18:20

wie mache ich nun dies? habe kein plan wie man dies anschliesst und konfiguriert.


Gegenfrage: Wie nutzt man die Suchfunktion des Forums?

Die Frage zur 7141 wurde erst vor ein paar Tagen gestellt und hinlänglich beantwortet:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=16153&p=165858&hilit=7141#p165858

Außerdem braucht man für die HD Box kein Modem denn die hat ein Modem integriert ....
Das Modem gehört vor den Router ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon CRASHER » 23.05.2011, 19:42

danke für deine hilfe. hat auch geklappt, (habe die suchfunktion benutzt, aber der titel des threads hat null mit meinem problem gemeinsam)

habe jedoch nun noch ein problem.
statt DSL32000 habe ich nun ca 7000kb verbindung per wlan. woran liegt dies?
am router oder am wlan selber?
welchen router gibt es der annähernd fullspeed gibt?

installiert UM auch weitere dosen gegen aufpreis?
denn dann würde ich kein wlan für mein pc benötigen,sondern direkt per kabel mit fullspeed
CRASHER
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2011, 09:05

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon Dinniz » 23.05.2011, 21:51

Das liegt daran dass es bei Unitymedia kein DSL gibt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon CRASHER » 23.05.2011, 21:53

Dinniz hat geschrieben:Das liegt daran dass es bei Unitymedia kein DSL gibt.


entschildigung, ich habe mich falsch ausgedrückt.
mit kabel habe ich eine geschwindigkeit von 32000kb und mit wlan nur 7000kb

hoffe das meine fragen noch beantwortet werden
CRASHER
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2011, 09:05

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon ernstdo » 23.05.2011, 22:07

Dann ist bei der FB und/ oder den WLAN Adaptern etwas falsch eingestellt denn ich hatte mit der FB 7141 auch um die 20000 trotz WLAN G aber die vollen 32000 schafft man mit WLAN G natürlich nicht.
Wenn man sich aber einen WLAN N Router besorgt müssen natürlich auch die WLAN Adpater WLAN N können.
Die WLAN N Router von TP Link sind ganz gut und sehr günstig.
Hab gerade nicht die genauen Bezeichnungen parat, aber 841 941 oder 1043 von TP Link.
Letzterer empfiehlt sich falls man doch mal auf 128000 bei UM erhöht.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon CRASHER » 23.05.2011, 22:43

ernstdo hat geschrieben:Dann ist bei der FB und/ oder den WLAN Adaptern etwas falsch eingestellt denn ich hatte mit der FB 7141 auch um die 20000 trotz WLAN G aber die vollen 32000 schafft man mit WLAN G natürlich nicht.
Wenn man sich aber einen WLAN N Router besorgt müssen natürlich auch die WLAN Adpater WLAN N können.
Die WLAN N Router von TP Link sind ganz gut und sehr günstig.
Hab gerade nicht die genauen Bezeichnungen parat, aber 841 941 oder 1043 von TP Link.
Letzterer empfiehlt sich falls man doch mal auf 128000 bei UM erhöht.


also ich habe einmal den wlan usb stick und einmal ein ganz normales notebook mit wlan und bei beiden bekomme ich höchstens 7000kb hin.
auf 128000 werde ich sicherlich nicht erhöhen. die 50 euro im monat reichen mir schon (30 für UM und 20 für kabel)
CRASHER
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2011, 09:05

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon ernstdo » 24.05.2011, 08:38

Also erst mal die Treiber der WLAN Adapter aktualisieren.
Dann teste doch mal die verschiedenen Einstellungen beim WLAN der FB durch.
Also erst mal einen festen Funkkanal vergeben der sich möglichst nicht direkt mit einem anderen Netzwerk in der Umgebung überschneidet, sieht man ja gut bei der FB mit dem WLAN Monitor.
Ggf. mal den nur G Modus anstatt B und G Modus testen.
802g++ aktivieren oder deaktivieren, WMM aktivieren oder deaktivieren.
WLAN Übertragungen für IPTV abschalten.
Mit diesen schon genannten Sachen mal verschiedene Kombinationen ausprobieren.
Außerdem bei Internet/ Priorisierungen mal alles was dort eingestellt ist löschen denn Du betreibst ja z. B. wahrscheinlich keine Internettelefonie mehr sondern hast Dein Telefon direkt am UM Modem angeschlossen ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3play + HD Recorder + eigene Fritzbox 7141 wie Wlan?

Beitragvon CRASHER » 25.05.2011, 19:04

also ich habe nun etwas an den kanälen und einstellungen rumgespielt.
laut speedtests habe ich nun manchmal ne downloadrate zwischen 11000 und 18000 kb

mir fällt leider nichts mehr ein. evt doch den originalen router von UM nehmen?
CRASHER
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2011, 09:05

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 28 Gäste