- Anzeige -

Cisco EPC3212 -> Asus RT-N56U -> nForce 4 10/100/1000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco EPC3212 -> Asus RT-N56U -> nForce 4 10/100/1000

Beitragvon playalistic_p » 30.04.2011, 15:04

Hallo, folgende Situation:
Das Kabelmodem (Cisco EPC3212) ist mit einem 10m Cat6 Kabel an den Router (Asus RT-N56U) angeschlossen. Der Router wiederum ist auch mit einem Cat6 Kabel, aber 5m, an meinen PC mit nVidia nForce4 10/100/1000 MBit/s Netzwerkkarte angeschlossen. Der Router hat 4x Gigabit LAN-Ports und 1x Gigabit WAN-Port. Jeder Port hat zwei LEDs, eine Orangene für 100 MBit/s und eine Grüne für 1000 MBit/s. Das Kabelmodem hat so viel ich weiß 1x Gigabit LAN.

Modem zu Router:
Die Link LED am Kabelmodem blinkt Grün (mit altem Cat5 Kabel Orange), also denke ich das soll 1000 MBit/s sein. Die WAN LED am Router blinkt Orange, was 100 MBit/s bedeutet. Wie könnte man die tatsächliche Geschwindigkeit messen, bzw. wo kann man sich die anzeigen lassen? In der Weboberfläche des Routers findet sich keine Anzeige. In der Weboberfläche des Kabelmodems werden mir unter "DOCSIS Status" bei "Ethernet" LINK Speed: 1000 MBit/s und LINK Duplex: Yes angezeigt.

Router zu PC:
Die LAN LED am Router blinkt Grün, was 1000 MBit/s bedeutet. In Windows zeigt mir aber meine LAN Verbindung nur 100 MBit/s an. Was stimmt jetzt?
Zuletzt geändert von playalistic_p am 30.04.2011, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
playalistic_p
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2011, 14:30

Re: Cisco EPC3212 -> Asus RT-N56U -> nForce 4 10/100/1000

Beitragvon playalistic_p » 30.04.2011, 15:59

UPDATE:
Habe zwischen Modem und Router ein anderes Cat6 Kabel ausprobiert, die LEDs sind beim Modem immer noch Grün und beim Router immer noch Orange.

UPDATE2:
Habe mal einen alten nVidia Treiber installiert, jetzt Zeigt mir Windows 1GBit/s, die LED am Router blinkt jetzt aber nicht Grün, sondern Orange.

Kann es sein das bei diesem Router die Farben der LEDs vertauscht sind? Also Grün für 10/100 MBit/s und Orange für 1000 MBit/s???
playalistic_p
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2011, 14:30

Re: Cisco EPC3212 -> Asus RT-N56U -> nForce 4 10/100/1000

Beitragvon playalistic_p » 01.05.2011, 19:49

ERLEDIGT:
Habe den Router jetzt testweise an ein Gigabit Switch angeschlossen. Es ist tatsächlich so, dass der Router Gigabit mit einer Orangenen LED anzeigt.
playalistic_p
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.04.2011, 14:30


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 59 Gäste