- Anzeige -

Fritz!Box 7270 - kein Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon Tom S. » 28.04.2011, 22:37

Hallo zusammen,

ich habe ein für mich sehr merkwürdiges Problem mit einer Fritz!Box 7270 an einem 3play 16.000 Anschluss.
Das Motorola Standard-Modem war bis jetzt an den von Unitymedia gelieferten D-Link Router angeschlossen. Jetzt soll dieser gegen eine Fritz!Box 7270 getauscht werden. Die bekannten Einstellung die hier zahlreich beschrieben werden und auch bei AVM nachzulesen sind wurden gemacht.Leider kommt die Fritzbox nicht ins Internet. Wenn ich das Modem resete bekommt der PC der an der Fritz!Box hängt eine 88.153.1.128 IP-Adresse mit einer 255.255.248.0 Subnetmask und entsprechendem Gateway. Ich vermute stark das diese vom Modem kommen. Wenn ich das Model wieder von der Fritz!Box abklemme und ein ipconfig/release und ipconfig/renew mache bekommt der PC wieder die richtige IP 192.168.170.100 oder ähnlich.
Ist mein Modem kaputt oder warum funktioniert das Ganze nicht?
Bei meinem Bruder funktioniert exakt die gleiche Fritz!Box mit den gleichen Einstellungen ohne Probleme...

Kann mir jemand helfen? So langsam verzweifel ich...
Bei Unitymedia in der Hotline will man mir nicht helfen und bei AVM kann man mir nicht wirklich helfen.

Danke für Eure Hilfe!

Viele Grüße
Tom
Tom S.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2011, 22:20

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon koax » 29.04.2011, 07:05

Tom S. hat geschrieben:Wenn ich das Modem resete bekommt der PC der an der Fritz!Box hängt eine 88.153.1.128 IP-Adresse mit einer 255.255.248.0 Subnetmask und entsprechendem Gateway. Ich vermute stark das diese vom Modem kommen.

Du vermutest richtig.
Ursache: Du hast die Fritzbox entgegen Deiner Aussage nicht so konfiguriert wie in den Anleitungen beschrieben, nämlich nicht an LAN1 angeschlossen oder den LAN1-Anschluss nicht als WAN-Port konfiguriert.
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/11582.php3
http://www.avm.de/PartnerAVM/Marketing/FRITZ_Clips/start_clip.php?clip=fritz_clip_kabelmodem_internetverbindung
Zugangsdaten werden nicht benötigt.
IP automatisch beziehen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon Tom S. » 29.04.2011, 08:38

Hallo Koax!
Danke für deine Antwort,

ich habe aber alles genauso eingestellt. Das ist ja gerade das was mich so stutzig macht. Es ist ja auch nicht das erste mal das ich eine Fritzbox an einem Unitymedia-Anschluss konfiguriere... bis jetzt hat es immer genauso geklappt... nur dieses mal nicht. Ich vermute ja das irgendwas mit dem Modem vielleicht nicht stimmt...

Hat sonst noch wer eine Idee bzw. einen guten Tip für mich?
Tom S.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2011, 22:20

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon ernstdo » 29.04.2011, 08:52

Was machen die LEDs am Modem, also blinken irgendwelche davon rum?
Was passiert wenn der PC direkt ans Modem angeschlossen wir, also kommt der einzelne PC nach Neustart des Modems ins Internet?

Ggf. die FB mal komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen und noch mal ganz von vorn mit der Einrichtung beginnen.
Auch keine Backups der FB wieder einspielen sondern alles "von Hand" einstellen ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon koax » 29.04.2011, 09:14

Tom S. hat geschrieben:Ich vermute ja das irgendwas mit dem Modem vielleicht nicht stimmt...

Wenn der Rechner keine lokale IP aus dem Adressbereich der Fritzbox bekommt, kann es nur an einer Einstellung der Fritzbox liegen.
Gehe die Einstellungen nochmals ganz genau durch.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon Tom S. » 29.04.2011, 09:39

Die LEDs am Modem blinken ganz normal. Ich glaube die obersten grünen bis zur orangen leuchten und die unteren grünen blinken. Kann ich gerade aber nicht kontrollieren.
Wenn ich den PC ans Modem hänge komme ich ganz normal ins Internet, ebenso wenn der ursprüngliche D-Link Router wieder angeschlossen wird.
Die Kiste auf Werkseinstellung gesetzt habe ich gefühlte 20 mal... ich habe sogar schon eine neue 7270 bekommen weil AVM sich das Problem auch nicht erklären konnte und die Box deswegen getauscht hat.
Wie gesagt, die Einstellungen habe ich schon an mehreren Fritzboxen genau so gemacht und bis jetzt hat immer alles funktioniert... sowas ist echt frustrierend... :traurig:
Tom S.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2011, 22:20

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon koax » 29.04.2011, 10:19

Welche öffentliche IP bekommt denn die Fritzbox über UM nach einem Modemneustart zugewiesen?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon conscience » 29.04.2011, 10:39

Hallo.

Nach dem Du immer ein anderes Gerät am Modem angeschlossen hast, führst Du dann immer einen Reset des Modems durch, d.h. Du nimmst es für ca. 60 Sek. vom Stromnetz?

Testweise auch einmal eine vorhandene Firewall am Rechner ausschalten.

BTW.
Sind irgendwelche Dienste deaktiviert?


Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon albatros » 29.04.2011, 12:04

Tom S. hat geschrieben: Wenn ich das Modem resete bekommt der PC der an der Fritz!Box hängt eine 88.153.1.128 IP-Adresse mit einer 255.255.248.0 Subnetmask und entsprechendem Gateway. Ich vermute stark das diese vom Modem kommen. Wenn ich das Model wieder von der Fritz!Box abklemme und ein ipconfig/release und ipconfig/renew mache bekommt der PC wieder die richtige IP 192.168.170.100 oder ähnlich.
Ist mein Modem kaputt oder warum funktioniert das Ganze nicht?

Das ist vermutlich die öffentliche IP-Adresse, die das Kabelmodem von UM bekommt. Kommt der PC in diesem Fall ins Internet?

Bist Du wirklich so vorgegangen: Alles ausschalten, Kabelmodem starten, wenn diese online ist, den Router gestartet, wenn dieser Online ist. den PC gestartet?

Hast Du wirklich auf der Seite Zugansgdaten der FB "Internetverbindung selbst aufbauen" ausgewählt?

Was zeigt denn das Log der FB ( Reiter Internetverbindung)?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Fritz!Box 7270 - kein Internet

Beitragvon Tom S. » 29.04.2011, 15:57

Soo, also mittlerweile ist es so das die Fritzbox die IP behält die Sie haben soll... eigentlich stimmt auf den ersten Blick alles, aber ich komme nicht ins Internet.
Auf dem Online Monitor sehe ich zwar die Wellen für Downstream und Upstream, aber ich komme nicht ins Internet. Hab es mit einem Win 7 Rechner probiert, einem XP Rechner und einem iPhone... keine Chance...
Komischerweise ist die Log / Internetverbindung leer... da steht absolut nichts drin... alles sehr merkwürdig...
Die ganzen anderen Tips habe ich alle schon vorher gemacht, aber eben auch extra nochmal ausprobiert... auch die Reihenfolge in der man die einzelnen Geräte einschalten soll... ich werd langsam bekloppt... :zerstör:
Tom S.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2011, 22:20

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste