- Anzeige -

Upstream Power Level bei 57

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Upstream Power Level bei 57

Beitragvon HappyMeal » 26.04.2011, 23:46

hi leute ich hab mal ne frage ist es normal wenn man powerlevel bei 57 hat beim verteil verstärker http://www.astro-kom.de/de/produkte/pro ... rstaerker/?

wenn ich meine fritzbox 6360 an der antennendose anschlise und nicht erst am verteil verstärker ist es bei 46
Bild

ist der verteil verstärker also keput?
Zuletzt geändert von HappyMeal am 27.04.2011, 00:18, insgesamt 1-mal geändert.
HappyMeal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2009, 01:03
Wohnort: BOCHUM

Re: Power Level bei 57

Beitragvon Radiot » 27.04.2011, 00:03

Hi,
da ist der MMV2 im Sack...

Störung melden oder aber den Verteilverstärker gegen einen 2-Fach Verteiler tauschen, dann biste wieder bei etwa 50dB im US... Im DS bei um die 2dB rum... also im Rahmen...

Techniker wird dir den MMV2 vermutlich tauschen oder aber nen passiven Splitter setzen, oder ne MMD mit 2 Ausgängen einbauen...

Guss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon Dinniz » 27.04.2011, 00:24

Die Teile sind öfter defekt.
Normale Verteiler gehören da aber auch schon lange nicht mehr zwischen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon HappyMeal » 27.04.2011, 00:42

ok danke für eure antworten jetz weis ich also das es wirklich kaput ist
der schei.. techniker hate auch nur an der dose gemesen und nicht am verteil verstärker :wut: :sauer:
HappyMeal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2009, 01:03
Wohnort: BOCHUM

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon Dinniz » 27.04.2011, 00:43

jetzt wollen wir auch nicht beleidigend werden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon Radiot » 27.04.2011, 00:49

Hi,
die Twin-MMDs gibbet noch nicht so lange,
und bevor du auf den Techniker schimpfst, schimpfe über UM oder Astro, die haben den [zensiert] vermarktet...

Die Techniker gehen davon aus das Ihr Material in Ordnung ist, der Astro Splittter also auch... Nur gab es da einige die nicht das taten was sie sollten...

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon HappyMeal » 27.04.2011, 01:08

ja sry aber techniker war grade nicht sehr net war grade mal 10-15 min. da hat nur reciver kabelmodem angeschlosen kurz angerufen zur registrierung und ist sofort abgehauen

wo wir vor ca 3 jahren das erstemal um gemacht haten und der techniker kam hatte er ales angeschlosen und eingerichtet mit telefon etc und ordentlich ales gemessen und eingestellt sowie selber speedtest mit leptop gemacht hatte mir sogar ein tip gegen wo ich gute tv kabel und lan kabel billig krieg :zwinker:
http://www.srt-versand.de/
HappyMeal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2009, 01:03
Wohnort: BOCHUM

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon Dinniz » 27.04.2011, 01:12

Du gibst dir auch nicht besonders viel Mühe beim verfassen deiner Texte.
:kafffee:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon HappyMeal » 27.04.2011, 01:16

noch ne frage kann ich die dose benutzen oder ist die eher für sat?
http://www.srt-versand.de/sat-technik/f ... 0-mhz.html
HappyMeal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2009, 01:03
Wohnort: BOCHUM

Re: Upstream Power Level bei 57

Beitragvon Dinniz » 27.04.2011, 17:17

Nope.
Die ist nicht geeignet fürs Rückkanal.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 5 Gäste