- Anzeige -

[Frage] Hardware bei 1Play 128k

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

[Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Preylord » 07.04.2011, 10:55

Servus,
ich bin jetzt schon ewig beim mitlesen im 6360 Thema und habe deshalb als gezaudert
mit meiner Bestellung :kratz:
Da es scheints immernoch keine Befriedigende Lösung für Probleme mit der Box gibt
(ich kenne mein Glück,ich würde welche haben) meine Frage zu den Alternativen.

Wenn ich einen simplen 1Play 128k Anschluß buche (und nicht zwingend nach der 6360
verlange) was bekomme ich für HW???
Hatte hier mal was von einem Cisco Modem gelesen...und was für einen Router?
Habe ich beim Router die Wahl (ja/nein) ?

Ich würde (trotz der Querelen) eine Fritzbox bevorzugen...welche kommt für
solch einen Anschluß überhaupt in Frage?
WLAN ist unwichtig aber Tel.Anschlüsse (oder funktionierendes DECT) für die weiter-
nutzung eines vorhandenen Sipgate Accounts währen wünschenswert :kafffee:

Wie zuverlässig läuft der Anschluss mit der "Normalen" HW? Erfahrungen?

Danke für Feedback :naughty:

Mfg
Preylord
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2010, 14:51

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon dg1qkt » 07.04.2011, 11:52

Cisco Modem KEIN Router, es sei denn du Mietest einen von Um was mit Zusatzkosten verbunden ist.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Preylord » 07.04.2011, 22:08

Das heißt ja dann ich müßte schon einen passenden hier haben bevor der Techniker
kommt...

Welche HW wäre den empfehlenswert?

Mfg
Preylord
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2010, 14:51

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon ZaPP187 » 08.04.2011, 01:34

Der WNDR 3700 läuft bei mir ohne Mucken.
Bild
ZaPP187
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 18.11.2010, 01:33

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Preylord » 08.04.2011, 10:05

Leider keine FON Anschlüsse :zwinker:
Wie siehts den mit Fitzboxen aus? Welche taugt für
diese Bandbreite?

Mfg
Preylord
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2010, 14:51

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon piotr » 08.04.2011, 12:02

Es geht hier als einzige im Handel erhaeltliche Fritzbox nur die ueberteuerte 7390.

Wenn Du den S0-Anschluss (ISDN-Geraete an der FB) nicht brauchst und nur 1 analoger Telefonanschluss benoetigt wird, dann geht beim UM-Anschluss auch die 7320.

Die 7320 ist eine um ein paar Eigenschaften veraenderte 7390:
- kein Festnetz-Amtsanschluss am DSL-Port, nur VoIP (7390 hat den Festnetz-Amtsanschluss am DSL-Port und VoIP)
- kein S0 (7390 hat den S0)
- nur Fon1 (7390: Fon1 und Fon2)
- 2x USB 2.0 (7390: 1x USB 2.0)

DECT haben beide, 7390 und 7320.

Die 7320 bekommt man nur ueber DSL-Anbieter (z.B. bei 1&1) und ist nicht im Handel erhaeltlich. Ggfl. in der Bucht suchen und dann das 1&1-Branding entfernen (erst dann bekommst Du den benoetigten Menuepunkt "Internet ueber LAN 1" zu sehen).

Andere Modelle haben kein Gigabit (z.B. 7270) oder -wenn sie Gigabit haben- keinerlei Telefonanschluesse (z.B. 3370).
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Preylord » 08.04.2011, 17:47

Ah Danke damit kann ich doch schonmal was anfangen :super:

Der Preis für die 7390 ist ja echt eine Frechheit...die kleine bekommt man zu
grob einem Drittel in der Bucht :smile: zudem Schickes Schwarz :lovingeyes:

Danke für den Tip!

Normale Updates über AVM sind dann kein Problem? Stichwort Branding entfernen...

Mfg
Preylord
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2010, 14:51

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Dinniz » 08.04.2011, 19:31

Da ist wieder das Geiz ist geil :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon piotr » 08.04.2011, 20:35

Die Branding-Entfernung geht mit dem Einspielen des AVM-Recovery-Images.
Das ist der einfachste Weg.

Link zum Recovery-Image Fritzbox 7320: ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon ... -image.exe (ACHTUNG: Dieses verlinkte Recovery-Image geht nur auf der 7320)

AVM Hinweise zum Recovery-Image: http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_S ... 12798.php3

Erst nach dem Recovery-Image sind wirklich alle 1&1 Einstellungen weg.
1&1 verdreht einiges an den Einstellungen:
Z.B.:
- Du siehst entweder gar keinen Link fuer die Firmware-Aktualisierung oder die Box sagt, es gibt nichts Neueres weil sie die 1&1 Server nicht findet.
- Es gibt keine Auswahlmoeglichkeit des LAN1-Modus, den Du aber beim UM-Anschluss benoetigst.

Es gibt noch weitere Wege fuer die Branding-Entfernung:
- Aktivierung des telnet-Zugangs und dann manuell auf der Box die betreffende Konfig einstellen
- Freetz
...
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: [Frage] Hardware bei 1Play 128k

Beitragvon Preylord » 10.04.2011, 13:07

Sooo hab mir Gestern so ein "Kleines Schwarzes" bei E-bay ergattert :D
Werd das Teil dann umstellen und Konfigurieren um es an meinem Alten
Anschluss zu Testen...und dann kann der UM Fuzzy kommen :naughty:

Danke für die Tipps nochmal :super:

Mfg
Preylord
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2010, 14:51

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste