- Anzeige -

Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon DerWolff01 » 27.08.2007, 09:22

Hallo,
Habe jetzt auch meinen UM Anschluss,allerdings nur 2play, kann man den Anschluss online upgraden auf 3 play um dann doch noch den receiver mit Karte zu erhalten?
Wenn ja , Wie muss ich Vorgehen?
DerWolff01
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2007, 09:18

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon orman » 27.08.2007, 10:29

Würde ich persönlich mit der Hotline klären, alles andere wäre mir zu unsicher (und langwierig).
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon jetbounce » 27.08.2007, 22:02

Hey,
ich habe seit 3 Monaten 2play 6000. Ich wollte auch schnell auf 3play upgraden. Auf 3 Emails bekam ich keine Antwort. NAch mehreren Versuchen hatte ich mal eine Dame an der Hotline. Nach deren Auskunft ist ein Upgrade erst nach der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten möglich.
Bestell ich dann doch einfach den digitalen Kabelanschluß für 3,90 extra? Denkste. Der hat 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. ERst danach werde ich die Verträge zusammenführen können.

Ciao
jetbounce
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2007, 21:59

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon orman » 27.08.2007, 23:01

Ich konnte ich vor ca 5 Wochen von 2play auf 3play innerhalb der Mindestvertragslaufzeit (Anschluss bestand 8 Monate) upgraden (und habe dabei aufgrund des Angebotes noch 5 Euro gespart). Es steht auch irgendwo in den AGB´s, dass Upgrades auch innerhalb der Mindestvertragslaufzeit durchgeführt werden können. Ich würde da nochmal nachlesen und einen weiteren Versuch starten, ggf. beim Gespräch dann auf die AGB´s verweisen.

Habe nochmal auf der UM-Homepage nachgeschaut: Da steht bei "Fragen und Antworten":
Kann ich als Unitymedia Internet Kunde einfach den Tarif wechseln?
Ein Upgrade d.h. ein Wechsel zu einem höherwertigen Tarif ist innerhalb der Mindestvertragslaufzeit immer möglich. Dabei fallen keine weiteren Gebühren für Sie an.
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon Jolander » 28.08.2007, 15:00

1. Ein Upgrade geht immer, also auch während der MVL (von 2000 auf 6000 als Beispiel).

2. Für die meisten Mitarbeiter der Hotline ist ein Upgrade=höhere Bandbreite (von 2play auf 3play zählt für diese Mitarbeiter nicht als Upgrade). Also geht als Beispiel ein Upgrade von 2play2000 auf 3play6000, aber nicht von 2play2000 auf 3play2000.

3. Leider gibt es wohl keine allgemeine Regel bei UM, weil die Mitarbeiter entscheiden von Fall zu Fall verschieden und es interessiert auch nicht, was der Kollege (die Kollegin) gesagt hat.

In einem anderen Forum wollten z.B. 2 Mann von 2play16000 auf 3play16000 umsteigen. Einer konnte und der andere User nicht. Beide waren noch in der MVL und der User, der umsteigen konnte, ist jetzt sogar billiger dabei. Wo da wohl die Logik ist? :naughty:

Vielleicht posten hier noch andere User ihre Erfahrungen oder ein UM-Mitarbeiter liest es und spricht es mal bei einem Meeting an. Ich hätte auch gerne von 2play auf 3play "aufgerüstet", habe aber bisher wohl immer die falschen Leute am Telefon gehabt :D Und fühle mich halt veräppelt, wenn andere User es können :hammer: Auf 3play16000 möchte ich noch nicht upgraden, weil momentan bei uns alles 1A läuft und wegen schlechter Kabel im Haus befürchte ich Probleme mit der Bandbreite.

Ausserdem haben wir vor ein paar Monaten ein Upgrade gebucht. Seitdem erhalten wir keine Rechnungen mehr (nur auf Nachfrage) und diesen Monat wurde auch noch kein Geld abgebucht :brüll:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon Moses » 28.08.2007, 21:10

Jolander hat geschrieben:Auf 3play16000 möchte ich noch nicht upgraden, weil momentan bei uns alles 1A läuft und wegen schlechter Kabel im Haus befürchte ich Probleme mit der Bandbreite.


Das ist kein DSL :P
Wenn der Empfang vom TV Kabel nicht gestört ist, wird's das Internet kaum sein... durch die 10mbit mehr gibt es zwar theoretisch eine etwas höhere Anfälligkeit für Störungen, aber wenn man die 16mbit mit dem vergleicht, was da so an Fernsehen durch die Leitung kommt, ist das einfach lächerlich... der Rest der Technik bleibt gleich, nur die Bandbreite wird etwas erhöht -> technische Störungen bei 16Mbit, obwohl 6Mbit schon funktioniert, sind sehr unwahrscheinlich.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon Jolander » 29.08.2007, 22:42

Moses hat geschrieben:Das ist kein DSL :P
Wenn der Empfang vom TV Kabel nicht gestört ist, wird's das Internet kaum sein...

Weiss ich :zwinker:

Aber bei uns gibt es leider die von Dir erwähnten Störungen und damit eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass 16Mbit Ärger machen (könnten). Wollte da nur nicht mehr zu schreiben, weil würde ein Roman werden. Mittlerweile (nach 1 Jahr Kampf!) läuft halt alles "zufriedenstellend", aber (noch) nicht perfekt.

Möchte aber deutlich sagen, ehe es jemand falsch interpretiert:
Es liegt/lag nicht an UM und die Techniker haben wirklich sehr gute Arbeit geleistet. Die haben auch weitaus mehr gemacht, als sie mussten und der "Schwarze Peter" liegt halt bei unserer Hausverwaltung :bäh:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Upgrade von 2 play auf 3 Play ?????????

Beitragvon Moses » 31.08.2007, 05:16

Na gut... ;)

Eine Frage wäre da, wie schlau UM so ist... wenn man zu dem 2Play noch einen digitalen Kabelanschluss bestellt, hat man eigentlich genau das gleiche, wie wenn man 3Play bestellt. Schön wäre, wenn sie jetzt so nett wären und dann nur den 3Play Preis abrechnen... na, wer traut sich? ;)
Könnte aber vielleicht als Argument für das "Upgrade" dienen?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 46 Gäste