- Anzeige -

3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon Dringi » 04.03.2011, 22:25

... sagt zumindest www.digitv.de ( http://www.digitalfernsehen.de/Unitymed ... 056.0.html )
Damit wird dann wohl auch 2Play 128.000 günstiger. Ist schon eine gute Hausnummer von 80,00 Euro auf 60,00 Euro zu senken. Wobei ich sagen muss, dass ich bei 50.00 Euro sofort zugeschlagen hätte aber bei 60 Euro noch was überlege.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon famaxa » 04.03.2011, 23:49

gilt das auch für bestandskunden :traurig:
famaxa
Kabelexperte
 
Beiträge: 168
Registriert: 18.08.2010, 13:38

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon HariBo » 04.03.2011, 23:56

famaxa hat geschrieben:gilt das auch für bestandskunden :traurig:


nein
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon Matrix110 » 04.03.2011, 23:59

Ich verstehe die Preispolitik immernoch nicht.

Vergleich:
1Play 128 45€
1Play 64 35€

Aufpreis 128Mbit: 10€


2/3Play 64: 40€
2/3Play 128MBit: 60€

Aufpreis 128MBit 20€

Mir ist zumindest nicht bekannt das durch 64MBit mehr Downstream mein TV besser wird oder mein Telefon besser funktioniert...

Also irgendwie finde ich es leicht lächerlich von UM das ganze auch noch als Preissenkung zu verkaufen....
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon Dringi » 05.03.2011, 00:01

Jetzt mal doof nachgefragt: Wenn ich 2Play 64.000 habe und upgraden will, gelten die 60 Euro für mich nicht? Sondern ich muss weiter 80 Euro bezahlen? Ich hoffe ja mal, dass das nicht wie so'n Bullshit wie damals bei den Preisen für 2/3Play 32.000 gibt, wo der Neukundenpreis erst ein Monat später für upgradewillige Bestandskunden eingeführt wurde...
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon Dringi » 05.03.2011, 00:06

Matrix110 hat geschrieben:Ich verstehe die Preispolitik immernoch nicht.
Also irgendwie finde ich es leicht lächerlich von UM das ganze auch noch als Preissenkung zu verkaufen....


Na ist doch ganz einfach: Die "Deppen" (man beachte bitte die Anführungsstriche) die soviel Geschwindigkeit wollen, bezahlen halt den Aufpreis. Zuerst hat man die Freaks abgegriffen die auch 80 Euro bezahlen, jetzt kommt die Gruppe dran, die 60 Euro bezahlen mag und in einem Jahr sind wir dann bei 50 Euro...
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon Porky1 » 05.03.2011, 00:41

Ich frage mich warum Bestandskunden immer in die Röhre schauen.
Ich brauch persönlich nicht unbedingt die 128 Mbit Leitung.Aber wenn man
Preis Leistung nimmt dann sind solche Angebote natürlich super.Aber an Altkunden
denkt Um natürlich nicht wie andere aber auch.Wenn der die anderen Zugänge auch noch billiger
werden,dann müssen sich die Telekom und co sich weiter hüten.
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon gordon » 05.03.2011, 00:47

Wenn man von z.b. 64 upgraden will, gilt der Preis von 60 Euro natürlich auch für diese Kunden.

@Matrix
Es sind 20 Euro weniger. Das ist eine Preissenkung. Und für das Paket sind 60 Euro auch ein guter Preis. Wo ist das Problem?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon marcometer » 05.03.2011, 01:48

ist ein guter schritt, aber meiner meinung nach muesste man bei um mal generell alle preise ueberdenken und ein logisches grundkonzept der preise und pakete aufbauen.
so wird immer mal hier, mal da was geaendert und am ende ist alles total unlogisch und unverstaendlich.
und was komplett abgeschafft gehoert ist die gebuehr fuer den basis anschluss - das ist die reine kundenverar***e...
niemand erfaehrt von der gebuehr bei den großen werbeanzeigen usw - hauptsache der beworbene preis ist schoen klein.
Bild
marcometer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 11:40

Re: 3Play 128.000 ab Rosenmontag für 60,00 Euro

Beitragvon conscience » 05.03.2011, 09:32

Zitat:
"… und am ende ist alles total unlogisch und
unverstaendlich..."

So ist eben die moderne Welt :D
unlogisch, unverständlich, unübersichtlich. :kafffee:

Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3635
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MartinDJR und 50 Gäste