- Anzeige -

Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon LaOnDa » 21.08.2007, 00:41

hallo

bin neu hier und hofe ihr könnt mir helfen, also unzwar bin zurzeit bei arcor und hab dsö 2000 weil hier nicht mehr geht da ich ne db von 39 hab, und ich würde gerne dsl 16000 haben, dan bin ich vor kurzem auf die nachricht gesto0en das unitymedia hie rbei uns in Paderbaurn ausbaut, ich wohne in senne lager ich hab ogar da sgefühl das die das hier bauen also bei uns im dorf ^^ also meine eigentliche frage, wenn ich die angebote von unitymedia kriegen kann, were es auch möglich 16000 zu bekommen ?? oder hängt das dan auch wieder davon ab wie wit man weg wohnt usw usw.

ps: eine frage nebenbei, wird das internet ganz normal angeschlossen so wie z.b bei arcor ?? oder brauch man extra geräte dafür ??

auf eine antwort würd ich mich sehr freuen.
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon Moses » 21.08.2007, 01:59

*schüttel* achte doch bitte mehr auf das, was du da zusammen tipperst... das ist ja kaum noch lesbar ;)

Wenn du einen Kabelanschluss hast, und UM den ausbaut, so dass in deiner Gegend Rückkanal möglich ist, dann sind auch die 16Mbit möglich. Das TV-Kabel ist ordentlich abgeschirmt und für hohe Datenraten ausgelegt! DSL geht über die zwei kleinen Kupferäderchen, die nur für's telefonieren gedacht waren.. daher muss man da so aufpassen mit der Entfernung und hat so riesige Dämpfung da drauf.

Für den Anschluss bekommst du ein Kabelmodem von UnityMedia gestellt. Dazu bekommst du einen Router (der qualitativ nicht so toll ist), der normal über LAN angeschlossen wird. Wenn du deinen alten Router auf "Dynamische IP" als Zugangsart umstellen kannst, dann kannst du den auch weiter verwenden. Ganz ohne Router braucht dein Rechner nur einen LAN Anschluss oder einen USB Anschluss und bekommt dann eine IP zugewiesen und du bist direkt im Internet. Ist alles deutlich einfacher als bei DSL ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon LaOnDa » 21.08.2007, 02:07

meinst du mit kabelanschluss diese ganz normalen die man auch mit dem TV verbindet ?? wenn ja dan ja hab genug hier im haus ^^

und zum kabelmodem, der wird dan also an der kabelbox angeschlossen ?
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon Moses » 21.08.2007, 15:34

Achja, genau. Für das Modem wird einer dieser vielen Kabeldosen im Haus durch eine sogenannte "Multimedia Dose" ersetzt, an der dann der Anschluss für das Modem dran ist. Aber das kann halt eine beliebige Kabeldose im Haus sein. :)

Der Verstärker ist normalerweise im Keller, oder bei Anlagen, die früher für terristrische Antenne gedacht waren auch schonmal unterm Dach. Der ist für alles nötig, also auch für TV und im Moment habt ihr den auch irgendwo im Haus hängen... da müsstest du dann rausfinden, wo der hängt, damit der Techniker den austauschen kann.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon LaOnDa » 21.08.2007, 22:37

naja davon habe ich keine ahnung, und wenn der technicker kommt, kostet mich das etwas ? und danke für die hilfe
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon Moses » 22.08.2007, 03:17

Ne, wenn du 3Play neu bestellst, kostet dich der Techniker nichts.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon LaOnDa » 22.08.2007, 03:30

hiho

also ich hab nochmal einen verfügbarkeitscheck gemacht, das hab ich wohl gestern übersehn unzwar steht da

"Ihr Gebäude scheint keinen Anschluss an das Kabelnetz zu besitzen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Vermieter oder Haus netzbetreiber oder unsere Hotline."

also ich weis das UM aber hier ausbaut, also wenn ich mir beispiel das 2play packet mit 16000 bestelle, werden die mir dan so ein anschluss baun, oder geht es GARNICHT bei mir ???


ps: wohne in Paderborn die baun zurzeit aus vom 13.08 - 31.08
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon Moses » 22.08.2007, 13:31

hast du denn schon nen Kabelanschluss im Haus?
Wenn der von ner anderen Gesellschaft ist, dann sieht's eher schlecht aus. Ruf da am besten mal bei der Hotline an.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon LaOnDa » 22.08.2007, 18:21

ich glaube wir haben keinen kabelanschluss im haus :( aber kann man sowas nich nachmachen lassen ?
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Netzausbau / Paderborn... frage dazu !!!

Beitragvon orman » 22.08.2007, 22:40

Klar, kostet nur ordentlich Kohle...... wieviel steht irgendwo auf der Preisliste, die Du bei UM downloaden kannst.
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste