- Anzeige -

Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon LinuxDoc » 02.03.2011, 12:22

Also hier ist jetzt eigentlich alles gut mit der neuen Firmware, nach einem kurzen Stromlos machen gestern nachmittag, sind auch wieder und "uncorrectable errors" in der DOCSIS Verbindung auf einen winziges Mass gesunken. WLAN geht bei mir auch super und meine LG-Anlage kann auch endlich über wlan HD filme direkt von meinem Rechner Streamen.
Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
 
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon DerTobi75 » 02.03.2011, 12:25

Was macht man denn, wenn sich die Fritzbox nicht mit dem UpdateServer verbinden kann?

Habe das nun öfters in den Logfiles stehen, dass eine Verbindung nicht möglich sei.

Allerdings weiss ich nicht, ob ich die neue FW überhaupt haben will, mit der neuen klappt eigentlich alles, wie gewünscht!
Bild
DerTobi75
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 22.02.2011, 15:00

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon schläfer » 02.03.2011, 12:35

So habe Nachricht von UM erhalten, jeder der Probleme mit der Telefonie hat, möge erst alles per Hand umstellen und danach kurz die Box
stromlos machen. Jetzt würden die eigenen Daten auch nicht mehr überschrieben und ein sauberer Neustart durchgeführt.
Das deckt sich ja mit der Vermutung des Users email2. Na dann mache ich das jetzt mal und wehe es haut nicht hin. :nein:

Ein Lob muß aber sein, der Service ist wirklich am Ball. Danke für die schnelle Meldung. :smile:
Bild
schläfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 01.01.2011, 22:24
Wohnort: Rheingau

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon oemmes » 02.03.2011, 13:38

Moin zusammen,

also mit der Vorgängerversion dieser FW hatt ich null Problem.

Mit der aktuellen tickt mein FB plötzlich nicht mehr richtig...

1. Hat alle WLAN-Geräte einfach vergessen bzw. gelöscht.

2. Drucke über WLAN faktisch nicht möglich - der Drucker druckt eine Seite bzw. arbeit einen Druckbefehl ab - dann ist Ruhe im Dom.
Wenn man nach ner halben Stunde den gleichen Druckbefehl nochmal startet und z.b. 2 Seiten drucken will - druckt er eine Seite und
legt sich dann wieder hin.

3. Abbrüche der Internetverbindung

Telefon/DECT funktionieren bis jetzt einwandfrei.

Trotzdem - ich hab den Fred zu der Vorgängerversion der FW mal diagonal gelesen - mit dem Teil kann man nur eins vernüftig machen:
Hinlegen, nen 10kg-Vorschlaghammer nehmen und es zu seinen Ahnen schicken.

Hat wer mal ne Emailaddy vom UM-Service?

Gruß
oemmes
oemmes
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.03.2011, 13:25

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon ernstdo » 02.03.2011, 13:50

Hat wer mal ne Emailaddy vom UM-Service?


In den Kundenbereich einloggen und das Kontaktformular nutzen .....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon oemmes » 02.03.2011, 14:05

In den Kundenbereich einloggen und das Kontaktformular nutzen .....


Danke - hab ich schon so gemacht. Ich dachte es gäbe eine "direkte" Emailadresse..
oemmes
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.03.2011, 13:25

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon schläfer » 02.03.2011, 14:44

Ich habe das Kontaktformular genommen. Ging eigentlich von gestern auf heute sehr flott. Ich habe alles gemacht was man mir sagte und
meine Telefonate brechen jetzt nicht mehr ab. Mehr kann ich nicht sagen.
Bild
schläfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 01.01.2011, 22:24
Wohnort: Rheingau

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon NRWler04 » 02.03.2011, 21:13

Also, nachdem ich am Montag die FW aktualisiert habe, hat sich die Box heute wieder aufgehangen und ich musste sie kurz vom Netz nehmen. Danach ging wieder alles ...

Also alles beim alten .....
:heul: :heul: :heul: :wand: :wand: :wand:
NRWler04
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon gunuu » 03.03.2011, 08:33

Unter Vollast, auch per LAN, rebootet die Box mit der neuen Firmware mehrmals; hat sich eigentlich nichts verändert gegenüber der alten Firmware. Schade, ich würde sagen, Hausaufgaben nicht gemacht!
gunuu
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2011, 10:03

Re: Neue Firmware 85.04.89-19078 Fritz!Box 6360

Beitragvon dg1qkt » 03.03.2011, 10:12

Definiere Vollast.
Dan können andere das vielleciht reproduzieren.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste