- Anzeige -

Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon SpeedNRW » 15.02.2011, 13:38

Hallo an alle,

ich bin Neukunde bei UM und habe hier im Forum schon einige Zeit mit lesen verbracht. (Es läuft also nicht so wie es soll) :kratz:

Zuerst mal die Hardware:
PC Windows 7 (erst mal ganz grob) ;-)
Netzwerkkarte: Realtek PCIe GBE Family Controlle (Per LAN angeschlossen)
Router von UM : D-Link 600
Modem klar von UM : Cisco (3play 32.000)

Zuerst ein mal ein, hier wohl bekanntes Problem: Die Bandbreite !
Ich könnte auch einen Würfel werfen.... sie schwankt zwischen 3.000-32.000 und ein paar kleine.
Laut UM ist bis zum Modem alles OK !

Habe mir die Nacht mal um die Ohren gehauen Unity Media wollte ja auch ein paar Speedtest Id's haben.... hier mal ein kleiner Auszug ohne Id's:

Febuar 14.2.2011

21:58 Test 12.76Mbit/s
22:00 Test 7.61Mbit/s
22:05 Test 10.39Mbit/s
22:27 Test 12.27Mbit/s
22:47 Test 37.52Mbit/s
22:51 Test 9.92Mbit/s
22:56 Test 6.08Mbit/s
23:05 Test 7.61Mbit/s
23:30 Test 10.91Mbit/s

Febuar 15.2.2011

00:03 Test 18.66Mbit/s

Ca. 00:12 +- 3min Totalausfall ! Verbindung vom Modem zum Router von voll auf halb duplex. (Kabel ist i.O.)

00:14 Test 28.36Mbit/s
00:40 Test 22.62Mbit/s
00:48 Test 37.22Mbit/s
00:51 Test 7.14Mbit/s
01:00 Test 17.46Mbit/s
01:25 Test 19.85Mbit/s
01:42 Test 32.02Mbit/s
01:55 Test 30.30Mbit/s
02:07 Test 39.56Mbit/s
02:18 Test 11.34Mbit/s

Und noch mal ganz frisch ausgewürfelt 12:28 Test 11.65Mbit/s.

Keine Firewall u.s.w... so wie UM es wünscht. Warte auch noch auf Antwort von UM.
Was mich nur wundert ist die kurze Störung gestern Nacht, und laut dem Status Report des Routers hat sich die Verbindung von vollduplex auf halbduplex gestellt.
Habe auch schon Testweise das Netzwerkkabel getauscht und ich habe eine Menge davon, gleiches Ergebnis.

Für Tipps oder hilfreiche Kommentare wäre ich sehr dankbar !

Gruß an alle...

SpeedNRW
SpeedNRW
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2011, 12:41

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon ART71 » 16.02.2011, 12:18

Virenscanner ist auch aus?
Rechner hängt direkt am Modem?
ART71
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 28.04.2010, 08:56

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon Matrix110 » 16.02.2011, 12:40

Bitte mal direkt am Modem testen um den Router als Fehlerquelle auszuschließen.

Edit: ok das hat zulange gedauert :D
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon SpeedNRW » 16.02.2011, 20:58

Hallo,

habe ihn auch schon direkt am Rechner angeschlossen. Gleiches Problem.
Was Viren Scanner und andere Programme an geht... leider alles schon versucht.
SpeedNRW
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2011, 12:41

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon dg1qkt » 17.02.2011, 10:13

Ne Überlast ist hiermit

01:55 Test 30.30Mbit/s
02:07 Test 39.56Mbit/s
02:18 Test 11.34Mbit/s

denke ich auszuschliessen.

An nem Dienstag Morgen um 2 ne Überlast halte ich für ausgeschlossen. Auch diese Spitze von 39 mbit bei ner 32 er Leitung ist verdächtig.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon Surfpuschel61 » 17.02.2011, 15:26

Hallo
Ich komme aus Gelsenkirchen und habe ähnliche Probleme.
Seit Anfang Februar habe ich 3play32000 , vorher 3play 20000. Meine Dload Geschwindigkeit schwankt auch - von ca.8000 bis 31800 über den ganzen Tag verteilt,je nach Netz- Auslastung.
Habe alles schon getestet und ein Techniker war auch schon draußen.
Leitungen wurden überprüft -alles i.o
Egal ob Lan , Wlan mit oder ohne Firewall oder AV Programm.Windows oder Linux Betriebssystem.
Ich habe schon mehrmals mit UM telefoniert , bis mir ein Techniker gesagt hatt das die Bandbreite bei hoher Netzauslastung nicht ausreicht.(Hohe Schwankungen im Netz wurde vom UM Mitarbeiter am Telefon bestätigt)
Mir wurde angeboten ,wenn es nnicht möglich ist eine größere Bandbreite zu verfügung zu stellen ,mir einen Preisnachlaß zu gewähren.
Heute habe ich mal wieder mit UV telefoniert und muß jetzt mal abwarten wie es weitergeht.
Gruß aus Gelsenkirchen
Surfpuschel61
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2011, 15:05

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon conscience » 17.02.2011, 16:00

Hallo.

dg1qkt hat geschrieben:Ne Überlast ist hiermit

01:55 Test 30.30Mbit/s
02:07 Test 39.56Mbit/s
02:18 Test 11.34Mbit/s

denke ich auszuschliessen.

An nem Dienstag Morgen um 2 ne Überlast halte ich für ausgeschlossen. Auch diese Spitze von 39 mbit bei ner 32 er Leitung ist verdächtig.


Die 39,xyBit/s finde ich schon irgendwie komisch,
jemand eine Erklärung dafür.

Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon SpaceRat » 17.02.2011, 19:50

conscience hat geschrieben:Die 39,xyBit/s finde ich schon irgendwie komisch,
jemand eine Erklärung dafür.

Yepp.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon SpeedNRW » 17.02.2011, 20:37

Hallo,

also... ein wenig Zeit ist vergangen und bei der Speed testerei habe ich heute meinen tiefen Rekord gebrochen ! 1,4Mbit's und ja ich surfe gerade wirklich so langsam. :wein: :wut:
Habe bei der o900er Hotline angerufen. Ein 35Min Telefonat was mir aber erstattet wird. Naja man wird sehen.

An meinem Rechner liegt es wirklich nicht, der gute man am Telefon hat sich zumindest wirklich Mühe gegeben. Von dem Unity Media Speed Test sind wir mal ganz weg gegangen, ab in die CMD und
über Trace mal den weg nach Google an geping't usw.

Ergebnis: Wie mein Vorredner weiter oben komme ich auch aus Gelsenkirchen, und damit hängen wir am Ring von Bochumer Server (Der erste Punkt wenn wir ins Netz gehen) ein Ausbau/Optimierung dieses Ringes ist
in Planung. :kafffee: Des weiteren kommt es noch darauf an wie die Straßen Ausgebaut sind. Bsp.: Eine Straße mit 120 UM Kunden und ich bin der letzte im Glied... Eine weitere Ursache. :kafffee:

Tchaaa... Vormittags habe ich jetzt für 2-3 Stunden meine 32er und dann war es das erst mal wieder. Werde den Kundenservice auch auf Preisnachlass ansprechen.
PS: Hatte vorher ein 3.000er Leitung bei der Telekom, 7 Jahrelang aber dafür IMMER ! Man man man Nase voll für heute. :wand:
SpeedNRW
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.02.2011, 12:41

Re: Erst die Bandbreite und jetzt halbduplex ? Hilfe !!!

Beitragvon Toxic » 21.02.2011, 04:03

Jupp, kann ich bestätigen. Gelsenkirchen völlig überlastet.

Nur in der Nacht und am sehr frühen Morgen kommt man auf Full-Speed.
UM weiß darüber bescheid und ein Ausbau soll erfolgen. So sagt man es mir
schon seit September letzten Jahres.
Außer einer 20€ Gutschrift ist aber nix passiert.

Gruß Tox
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 544
Registriert: 03.06.2008, 14:41


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste