- Anzeige -

Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

Beitragvon delta0211 » 11.02.2011, 22:34

Hi,

habe mir heute, zum lernen, eine alte Netscreen 25 Firewall aus dem Büro mitgenommen. Nun habe ich soweit alles angeschlossen und hänge an der Config!
Ist jemand hier, der sich mit der FW auskennt?

Kurzinfos:

Interface 1: Trust Zone mit DHCP (192.168.10.0/24)
Interface 2: DMZ
Interface 3: Untrust Zone, Motorola Modem angeschlossen (DHCP aktiviert) 192.168.100.2/24

Policy: any auf any mit allen Diensten enabled! Wenn PC sich eine IP von der FW zieht, habe kann ich auf der 192.168.100.1 das Modem anpingen.
Leider bekomme ich aber keinen Internetconnect. Defaut Route ist auch gesetzt.

Kann mir jemand sagen was ich falsch mache??
delta0211
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2010, 22:11

Re: Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

Beitragvon conscience » 11.02.2011, 22:57

Hallo.

Modem mal stromlos gemacht?
Macht man immer wenn man ein neues Gerät anschließt.
Zumindest eine lokale IP (Kl. C-Netz und Subnetzmaske) sind mir in deinem Kontext ein Rätsel.


Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

Beitragvon HariBo » 11.02.2011, 23:07

conscience hat geschrieben:Hallo.

Modem mal stromlos gemacht?
Macht man immer wenn man ein neues Gerät anschließt.
Zumindest eine lokale IP (Kl. C-Netz und Subnetzmaske) sind mir in deinem Kontext ein Rätsel.


Gruß
Conscience



du verstehst, was er schreibt?

Respekt
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

Beitragvon oxygen » 11.02.2011, 23:17

delta0211 hat geschrieben:Interface 3: Untrust Zone, Motorola Modem angeschlossen (DHCP aktiviert) 192.168.100.2/24

Hast du nun DHCP aktiviert für das Interface oder 192.168.100.2/24 als IP vergeben? Das Verhalten klingt nach zweiterem, was aber falsch ist.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Netscreen 25 Firewall und Motorola Modem

Beitragvon conscience » 11.02.2011, 23:20

Hallo.

http://www.juniper.net/techpubs/hardwar ... /ug_25.pdf

http://www.juniper.net/techpubs/hardwar ... /gs_25.pdf


Wenn er es damit nicht hin bekommt, dann braucht er für seine professionelle Firewall eine professionelle Hilfe.


Gruß
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 53 Gäste