- Anzeige -

Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

Beitragvon 2K-Darkness » 05.02.2011, 22:23

Hallo zusammen,

ich habe da mal folgendes Problem...

Wir haben Unitymedia schon seit langem und nie Probleme gehabt. Aber seit längerem gibt es jetzt bei uns zu hause folgenden Fehler:
Der Router verliert nach 2-3 Tagen einfach so die Verbindung zum Modem und sagt, es könne keine Verbindung mit dem Modem herstellen. PPPOE halt...
Stecke ich nun das Modem vom Router ab und dann direkt in meinen PC geht alles. Ich kann surfen und co. Also dachte ich mir ok, ist der Router kaputt....
Also wurde kurzerhand ein neuer Router gekauft, alles wie angegeben konfiguriert und auch da... es kann keine Verbindung hergestellt werden zum Motorola Kabel-Modem.
Nach längerem erfolglosen rumprobieren habe ich kurzerhand das Modem mal abgesteckt und nach ner Std. wieder angesteckt. Siehe da.... es geht wieder! Egal welcher Router.
Hier dachte ich noch, das Thema sei gegessen... Weit gefehlt. 2 Tage später das gleiche Thema. Router hat wieder kein Inet, kabelmodem direkt an den PC... geht. Modem Reset und schon haben auch die Router wieder Internet. Also bei UM angerufen, das Problem geschildert und die haben uns nen neues Modem geschickt. Und was soll ich sagen???? Es ist immer noch das gleiche. Selbst mit dem neuen Modem!!!! Ich bin mit meinem Latein am Ende! Hat von Euch noch jemand ne Idee???

Ich werde als nächstes mal die Logs speichern vom Kabelmodem. Wobei die Logs ja mehr als dürftig sind. Das is ja nur ne kleine Seite und alles was älter ist als ~30 Einträge wird ja wieder gelöscht. Je nach dem was da während des Verbindungsabbruches zum Router passiert, fallen evtl. so viele Einträge an, das ich gar nicht mehr den eigentlichen Ursprung raus bekomme. Einen Syslog Server werd ich wohl nicht füttern können mit den mässigen Einstellmöglichkeiten im Menü, oder? Ansonsten werd ich mir nen Hub kaufen und mal mit Wireshark mit tracen was das passiert wenns passiert. Mich kotzt das echt total an. Und das beste sind die kompetenten Mitarbeiter, die meinen man wäre aus der Steinzeit und alles liegt eh nur an User. Ich kann sagen, das ich vom Fach bin und so manchen mitarbeiter von denen wohl locker in die Tasche packen kann. Toll wirds, wenn ich denen evtl. später mit dem Wireshark Tracen komme und denen anhand der Protokolle sogar zeigen kann warums nicht klappt und die damit eh garnichts anfangen können, weil die nich mal wissen was das bedeutet...

Naja genug erzählt. Vielleicht hat hier ja schon mal jemand mit diesem Problem zu tun gehabt?
2K-Darkness
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.02.2011, 22:11

Re: Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

Beitragvon Grothesk » 05.02.2011, 22:33

PPPOE halt...

Eben nicht. PPoE wird gar nicht verwendet bei Unitymedia.

Ich kann sagen, das ich vom Fach bin und so manchen mitarbeiter von denen wohl locker in die Tasche packen kann.

Sorry, ich bin nicht vom Fach. Vermutlich habe ich deswegen auch überlesen, um welche Hardware es konkret geht...
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

Beitragvon ernstdo » 05.02.2011, 22:34

PPPOE halt...


Wieso PPPOE???
Also ich muß bei meinem Router "Dynamische IP Adresse beziehen" einstellen .....

Und wenn die Verbindung dauerhaft am Modem direkt besteht und die Verbindung vom Router getrennt wird hat UM damit sowieso nix zu tun.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

Beitragvon piotr » 06.02.2011, 17:37

soso, vom Fach ... und dann PPPoE beim Kabelnetz. :brüll:

Untersuche doch mal die Weihnachtsbaumbeleuchtung.... aehm die LEDs ... der betroffenen Geraete Router und Modem ob sich dort zu den Zeitpunkten der Stoerung etwas aendert.

Ansonsten kann man Grothesk nur zustimmen... von welchem Router-Modell und welchem Kabelmodem-Modell redest Du hier? Gibt ja nicht nur genau ein Motorola-Modem und jeder Router ist anders.
:kafffee:
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Probleme mit Digitalem Kabelmodem + Router

Beitragvon Dinniz » 07.02.2011, 01:36

btw: Die Logs sind nicht fuer Kunden gedacht und werden auch nicht vollstaendig dargestellt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste